Leben mit MS Story

15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!

So schaut’s aus

Im Blogbeitrag: „15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!“ Dies bedeutet einiges an Arbeit, nicht nur für mich, sondern auch beim Kostenträger für meine Hilfsmittel. Hier zeigen sich wohl die Planstellenbesetzungsberechtigten, wie ich diese Mitarbeiter nenne, wie sie damit umgehen werden?

15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!

Notwendig gewordene Hilfsmittelanpassungen, insbesondere bei einer Gewichtsabnahme von über 15 Kilogramm. Aber nicht nur die Hilfsmittel müssen angepasst werden – da kaum noch ein Kleidungsstück mehr richtig passt. Im Prinzip das berühmte Fass ohne Boden!

15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!
15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!

Notwendig gewordene Hilfsmittelanpassung

Adaptiv- und Aktivrollstuhl wie zum Beispiel er „SOPUR Xenon² Hybrid“ von Sopur. Der Vorteil dieser ist ein Faltrollstuhl, mit verstärkten Vorderrahmen und zusätzlichen Rahmenrohren bietet er ein Maximum an Stabilität und eine erhöhte Zuladung bis 140 kg. Mit einem Faltrollstuhl wäre das größte Problem mit dem Taxi beinahe erledigt, so könnte ich, egal welches Taxi verfügbar ist, mit dem Rollstuhl transportiert werden – so meine Hoffnung!

15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!

Unnötige Körperbelastung beim Fahren

Da der Rollstuhl jetzt einfach zu breit geworden ist, hat dies Auswirkungen auf die aktive Nutzung im Alltag, gerade beim Fahren. Stetig muss ich weit übergreifen um nach vorne zufahren, früher, also mit 15 Kilogramm mehr auf den Rippen war der Kerl breiter und es kein Problem. Heute belastet es den gesamten Rumpf, gerade die Schultern machen sich hier bemerkbar. Sogar mein Festdrücken (Schale) drückt mittlerweile so stark, dass es schmerzhaft an der Wirbelsäule ist. Selbst das Rückenteil passt nicht mehr wirklich, was zur Folge hat, dass die Schmerzen nicht weniger werden!

Den Kostenträger habe ich schriftlich informiert und um einen Ortstermin bei mir geben. So könnte sich die Hilfsmittelabteilung inklusive Reha-Fachberater/innen und Leistungserbringer ein Bild von alledem machen. Eine Antwort steht, wie bei vielem anderen noch aus!

News aus dem Kleiderschrank

Nun ist das so, dass mir ein Großteil meiner Kleidung wirklich nicht mehr passt. Es wird Zeit für eine Bestandsaufnahme, vieles hat keine Passform mehr. Zeit also aktiv zu werden. Mein Kleiderschrank, längst überfällig, gehört aussortiert. Der Kleiderschrank ist voller Hosen, die nicht mehr passen. Aber nicht nur Hosen, Oberteile und Jacken droht das gleiche Schicksal. Wenn ein Kleidungsstück zu groß ist, kann es beim Schneider angepasst werden? Nur bedingt da vieles danach einfach keine Passform mehr hat. Das Projekt Kleiderschrank schiebe ich schon einen Moment vor mir her, fehlt mir doch einfach die Kraft sowie ein Stück weit die Lust!

Wenn ich mit dem vorhandenen Rollstuhl fahre, stoße ich oftmals mit den Oberarmen an die beiden Stangen der Schiebegriffe, was manchmal echt schmerzhaft sein kann.🎗

Über 15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!
Über 15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!

Die Wochen ohne Fitness und Sport hatten folgen, mein Gewicht entwickelte sich nach oben. 109,2 Kilogramm standen somit wieder auf der Waage – 💯 Prozent Ruhe und nichts tun, nervt nicht nur, sondern hat wie oben beschrieben unschöne Folgen. Sonderfall COVID-19, auch hier macht es nicht halt! Aktuell, also Mitte August hat sich es wieder gedreht und mein Gewicht liegt bei 108 Kilogramm.

Anders zu sein, ist keine schlechte Sache. Es bedeutet nur, dass Du mutig genug bist, Du selbst zu sein!

MS.Powerman

Bye - MS.Powerman

Bin ich ein unproduktiver Zombie? Leben nach der Viruserkrankung: Manchmal komme ich mir vor wie ein Zombie. Das Coronavirus zwingt den meisten nach der Erkrankung einen neuen Alltag auf – so auch mir. Doch wie fühlt es sich an, dieses neue Leben, nach dem Virus?

Tour de Frank
Tour de Frank

Schon gelesen?

Tour de Frank startete am 12. August: Am Freitag, dem 12. August startete die „Tour de Frank„! Was ist das denn für ein Projekt? Einfach ausgedrückt, meine neue Challenge am Bewegungstrainer. „Bewegen für einen guten Zweck“ Und beinahe täglich grüßt das Murmeltier. Irgendwie ist mir etwas mulmig. Nur wer A sagt, muss auch B sagen oder wie in meinem Fall liefern.

2 Kommentare zu “15 kg Gewichtsabnahme & seine Folgen!

  1. Hallo!
    Tja, das Leben mit den ganzen Hilfsmitteln ist echt tückisch. Nicht nur Beantragung, Widerspüche, Umversorgung, nein, auch gesundheitliche Folgen kommen auf uns zu …
    Viel Erfolg bei der Umsetzung!
    Lieben Gruß sendet, Christine

  2. Hallo Christine!

    Wir beide können ein Trauriges Lied mit den Kostenträgern anstimmen, Leider. Denn es geht soviel Kraft verloren.

    Beste Grüße Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.