Titelbild - Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman
Leben mit MS Perspektiven

Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman

👨🏻‍💻 Im heutigen Blogartikel „Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman“ blicke ich auf das Projekt; von Nele Handwerker. Im Interview mit MS-Patient Frank F. König alias MS.Powerman, also mir. W.E.I.T.E.R.

Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman

Wer oder was ist „MS-Perspektive“? Nele beschreibt dies so: „Auf meinem Blog findest du regelmäßig neue Artikel zu meiner Perspektive auf MS mit viel Wissenswertem aus der Forschung und praktischen Tipps. Wenn du lieber zuhörst, empfehle ich dir meine Podcast Folgen.“ Das ist doch mal ein Auftakt, einer der Gründe für meine Beteiligung am Projekt Podcast mit MS.Powerman.

In Folge #108 vom MS-Perspektive Podcast begrüße ich Frank König aus Limburg an der Lahn als Interviewgast. Er ist MS-Patient und wir kennen uns aus der Instagram-Community.

Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman
Folge 108 mit Frank F. König

Wie war es für mich an solch einem Projekt mitzuwirken und aktiv teilzunehmen? Dies möchte ich heute als kleinen Mutmacher aufzeigen. Wer die Folge #108 bei MS-Perspektive mit Nele Handwerker und mir noch nicht gelesen beziehungsweise gehört hat? Findet hier im Blogpost die Möglichkeit dazu. Online ist dieser Podcast am 1. November gegangen, also in meinem Geburtsmonat – kann dies Zufall sein? Die Antwort überlasse ich dem Leser:innen. 

Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman
MS-Perspektive – Multiple Sklerose Verstehen

Podcast von MS-Perspektive + MS.Powerman

Wer mich näher kennt, dem ist bekannt, der Frank ist offen und ehrlich gerade zur eigenen Thematik um seine MS. Deshalb möchte ich auch nicht mit einer Floskel beginnen; wie toll und schön alles gewesen ist. Nein, das wäre nicht ich! Leute, die Terminierung zur Aufzeichnung war beidseitig mit einigen Hindernissen belegt und der erste Termin kam nicht zustande, zum Glück aber der zweite Versuch für dieses Projekt. Wenn ich im Ergebnis, gut ich nehme das mal vorweg, kein Freund davon bin meine eigene Stimme zuhören. Ein kleiner Freund flüsterte mir zu, dies geht vielen Menschen mit und ohne MS so.

http://www.thealinker.de
Unbezahlte Werbung

Erfahrungen Sammeln –  stand im Vordergrund

Ich habe aus diesem Projekt mehr mitgenommen als selbst gegeben. In der Finanzwelt würde man sagen, unterem Strich ein gutes Investment. Abgesehen davon; konnte ich meine eigene Perspektive nochmals schärfen und erleben, was aus solch einem Projekt werden kann. Ich werde zukünftig die weiteren Podcastfolgen auf Spotify verfolgen. 🎧 Gerade, wenn ich mal wieder nicht zur Ruhe komme und ich im Prinzip längst schlafen sollte. 😴

F R A N K 💛

#trotzms #multiplesklerose #msblog #msverbindet #ms #msler #mspodcast #lebenmitms #mscommunity

Schon gelesen?

Kein Geheimnis: Übung macht den Meister, gerade bei Problemen mit meiner MS. Im Alltag wird es mehr als deutlich; „Meine Rumpfstabilität verschlechtert sich“. In der Kategorie „Leben mit MS“ widme ich mich damit einem weiteren Themenfeld zur MS.

%d Bloggern gefällt das: