Ein Hauch Winter in Limburg

Ein Hauch Winter in Limburg

Ein Hauch Winter in Limburg –  Januar 2017 und draußen ist es bitter Kalt, ohne Handschuhe geht nichts für mich als Rollstuhlfahrer. Gut eingepackt, denn warme Kleidung sagt man ist alles, aber dazu später mehr. Für mich ist es mit einer großen Digitalkamera im Januar 2017 draußen einfach zu Kalt. – Mein Körper mag diese Kälte einfach nicht, trocken Kalt funktioniert besser als dass Feuchtkalte Wetter. Gerade am Lahn Ufer ist das um diese Jahreszeit etwas besonderes feuchte und Kälte geben sich die Hand. Aber trotzdem muss die Kamera mit mir, den wie sonst bekommt man solche Bilder?

Ein Hauch Winter in Limburg
Die Sonne zeigt sich leicht durch die Bäume im Winter

 

Ein Hauch Winter in Limburg
Die Sonne zeigt ihre gesamte Kraft Richtung – Alte Lahnbrücke in der Limburger Altstadt

 

Ein Hauch Winter in Limburg
Die Enten tanzen zum Teil auf dem Eis – Was für ein Anblick

 

Ein Hauch Winter in Limburg
Die Wege sind Frei von Eis und Schnee – also keine Gefahr im Rollstuhl

 

Ihr / Euer

Frank F. König alias LimFoto

Frank F. König

Manche werden denken: Noch so ein Blog. Themenvielfalt und "Barrierefreie Ausblicke in Wort und Bild" wird angekündigt. Das stimmt. Aber im Verhältnis der Menschen bleiben sehr viele Geschichten, Gefühle und Meinungen auf der Strecke. Der Alltag hat uns fest im Griff. Dieser Blog ist der Versuch, diese vielen Kleinode dem Vergessen zu entreißen. (Kleinod ist ein altes deutsches Wort für ein Schmuckstück. Heute wird es im übertragenen Sinne als Kostbarkeit eingesetzt.)