Weekly Blog
Wochenendausgabe

Weekly Blog 24-12-2021

Weekly Blog 24-12-2021 – Gefühlt eine kurze Woche. Der Heilige Abend am 24. Dezember, oftmals auch Heiligabend oder Weihnachtsabend genannt, ist der Vorabend des Weihnachtsfestes. Auch am Heiligabend, da dieser auf einen Freitag fällt, stelle ich pünktlich für die Leserschaft meinen Weekly online.

Blogpost vom 24. Dezember 2021

Weekly Blog 24-12-2021

Heiligabend – der Vorabend des Weihnachtsfestes geht heute Abend an den Start. Ich wünsche gleich zu Beginn einige besinnliche, vor allem ruhige Tage. Außer man braucht Action pur? Wir in der Familie sind da eher in Ruhe unterwegs, so der Plan auch für Heiligabend im Kalenderjahr 2021. 🎄 Selbstbestimmt Leben, mobil zu sein, ist auch in der Adventszeit sowie an Weihnachten nicht für jeden möglich. Die Familie, Bekannte und Freunde besuchen ist nicht jedem möglich, denn die regionalen Angebote sind sehr unterschiedlich und so läuft dies für viele über Jahre. Trotzdem ist Zeit der Dankbarkeit, Zeit des Rückblicks, Zeit der guten Wünsche sowie Zuversicht fürs neue Jahr.

Wo bleiben die Geschichten aus der Stadt?

Unsere „Geschichten aus der Stadt“ unter gleichnamigen Schlagwort stammen letztmalig in Teil siebenundzwanzig aus Anfang September 2021. Zwei Leser fragten nach; wo bleiben neue Geschichten aus der Stadt? Dazu gibt es direkt ein positives Feedback. Gesondert in einem Beitrag, mit gleichnamigen Titel und fortlaufender Nummer, ist für mich ein Auslaufmodell. Die Geschichten haben im Weekly einen neuen Platz gefunden. Kompakt und mit dem Schlagwort; „Geschichten aus der Stadt“ versehen. Der Start ist bereits für Anfang 2022 vorgesehen, so ergeben sich Effekte für den Leser – einen zentralen Ort und kleine spannende Geschichten. Denn so als Person, der mit einem Rollstuhl in der City unterwegs ist, erlebt man doch so einiges. Oftmals auch schöne Gegebenheiten, die ich natürlich nicht verschweigen möchte. Zumal diese auch schon im Blog „So schaut’s aus“ aufgetaucht sind und somit die Geschichten aus der Stadt in einem gesonderten Blogpost unnötig gemacht haben.

https://www.instagram.com/p/CX0umXqsF8-/?utm_source=ig_web_copy_link
Ja… ist denn schon Weihnachten? 🎄

Die Versuchsküche im Blog

Wer einen Blog betreibt, der kommt nicht umher das ein oder andere an bisher ungenutzten Funktionen auszutesten. Bis an diese Stelle wäre all dies kein Hexenwerk. Wer sich aber zu tief in solche Dinge begibt, der kann die ein oder andere Überraschung dabei erleben. So geschehen, wer den Service für den Besucher erweitern möchte und ein Link (Player) von Spotify einbaut, sollte nur ein Kapitel oder Song direkt auswählen. Sonst wird es schnell unübersichtlich, alle Kapitel aus einem Hörbuch – sind dann zu viel des Guten. Zudem wird der eigene Server (Hoster) doch mehr als belastet – dies hatte ich ausgetestet. Siehe Screenshot!

Player - Das Licht des Todes (Band 1)
Player – Das Licht des Todes (Band 1)

Der Weihnachtsmann hinter Gittern?

Der Weihnachtsmann hinter Gittern?
Der Weihnachtsmann hinter Gittern?

Mein Glücksmoment aus dieser Woche

Gab es einen Glücksmoment in dieser Woche? Oder zeigte sich der Verlauf der Woche dann doch eher stressig? Fragen über Fragen, die ich klar und schnell beantworten kann und möchte. Es hat nichts mit eventuellen Geschenken am Hut, das kann ich direkt vorwegnehmen. 🎁 Zufrieden hat mich gestimmt und mir somit meinen Glücksmoment frei Haus geliefert – die Ruhe schon im Vorfeld um diese Festtage, alles lief bisher wie geplant und ohne Stress. Es ab sogar Zeit für einen Kaffee / Tee mit meinem Freund. Das zählt für mich!

In der Ruhe liegt die Kraft
In der Ruhe liegt die Kraft

Zeit für meinen Dank

Einer fehlt noch, am 31.12. 2021 machen wir die zweiundfünfzig Weeklys endgültig voll. Die Adventszeit ist aus meiner Perspektive ein guter Zeitpunkt, um meinen Dank auszudrücken. Ich bedanke mich herzlich für jeden einzelnen Besuch im Blog, Kommentar, jedes Herzchen nicht nur bei Instagram, jede Nachricht sowie Mail und all die lieben Worte darin. Nicht zu vergessen bei allen, die sich beim Thema Weihnachtspost so aktiv gezeigt haben. So freue ich mich, dass ich für euch und ihr für mich da sein konntet. D.A.N.K.E. 💛

Weihnachtspost
Weihnachtspost

Die Woche im Blog – Frisch gebloggt

Frisch gebloggt… das haben wir ebenfalls. Wie gewohnt jeden Montag, Mittwoch und zum Abschluss dann den Weekly am FREItag. Gute Erkenntnisse!

Meilenstein über 1.000 Instagram Follower

Tausendundeine Nacht ist eine Sammlung morgenländischer Erzählungen und zugleich ein Klassiker der Weltliteratur. 1001 Follower ist eine andere Geschichte, die von MS.Powerman auf Instagram. Es ist passiert, jetzt folgen mir über eintausend Menschen auf Instagram. Dies erfreut und berührt mich zugleich. Voller Dankbarkeit gehe ich so meinen Weg weiter.

1001 Follower ist eine andere Geschichte

Aufgepasst! All die kleinen Siege im Alltag errang er in aller Regel mittels Schweigen und ehrlichem Desinteresse. So ein Freund in meiner Gegenwart, meine persönliche Einstellung ist auch weiterhin: „Ich nehme mir gerne Zeit, um dem Leben Zeit zu lassen.“ Das ist Glaube ich eine mehr als gute Einstellung für meinen Alltag und Leben. Wer Lust sowie Zeit findet, der lässt sich zu Silvester zum Abschluss des finalen Weeklys im Blog blicken. Bis dahin alles Gute für euch! 🍀

Weihnachtsgrüße
Weihnachtsgrüße

Kuschelige Weihnachtsgrüße

F R A N K 🎄

Baujahr 1959! Frank F. König – Administrator und Gründer von koenig-limbutg.de. Mein Motto: Geduld ist, sich selbst die Zeit zu schenken, die das Herz zum Wachsen braucht. Ich bin ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und MS bedingt Rollstuhlfahrer. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch auf Instagram und Co.