Was machst du gern in deiner Freizeit?
Perspektiven

Was machst du gern in deiner Freizeit?

Da bin ich aber froh das die Fragestellung nicht: „Was machst du in deiner Freizeit?“ gewesen ist. Denn das kleine Wort. „GERNE“ hat doch dann mehr Aussagekraft als man annehmen könnte.

Was machst du gern in deiner Freizeit?

Definieren wir bei mir erstmal den Begriff Freizeit – was ist bei mir überhaupt „Freizeit„? Schnell werdet ihr feststellen, dass bei mir einiges fließend sein kann und ist. Da ich über viele Jahre nicht mehr erwerbstätig bin, ist der Begriff „Freizeit“ für mich anders definiert. Freizeit gleich Akku, Kraft und Möglichkeiten in meinem Leben. Ich kann nicht überall hin, Spontaneität habe ich zu 97 Prozent aus meinen Gedanken gestrichen, da sich vieles an anderen Dingen orientiert.

Persönlichen Freizeit

Es läuft faktisch wie ein Raster ab: Komme ich an diesen Ort oder wie komme ich an solche Orte? Alles Fragen die für mich vorrangig sind. Klar habe ich auch eine gewisse Vorstellung an meiner persönlichen Freizeit. Freizeit, die ich alleine ohne fremde Hilfe umsetzen kann, spielt sich in einem Prozentsatz ab. Da wird es schnell eng mit der persönlichen Freizeit. Gerade jetzt im Sommer liebe ich es mich draußen aufzuhalten, aber hier gibt es aufgrund meiner Erkrankungen klare Regeln – was geht und was nicht. Direkte Sonne ist wunderschön, aber es zieht mir den Akku in wenigen Minuten leer. Ausreichend Flüssigkeit, ein weiterer Punkt der weit oben steht auf meiner Liste. Dabei ist nicht mal geklärt: Wo könnte ich einen WC aufsuchen. Wenn ich dies in meine Freizeitplanung einbeziehen würde – wäre es noch dunkler um mich und Freizeit.

Meine Frau ist bei uns der Freizeitdealer

Stetig über Grenzen gehen und dies in der Freizeit ist ein faktisch muss, sonst könnte eigentlich zu Hause bleiben. Oft geht das Wort Fotografie und Freizeit bei uns einher, Zeit mit meiner Frau draußen zu genießen. Gerade jetzt im Sommer ist das ein Highlight von uns, hier kommt dann auch mein Freizeitdealer wieder zum Vorschein. Für uns muss die Welt einfach in Bewegung bleiben – dann stimmt vieles. Da heutzutage vieles in einer digitalen Freizeit endet oder mündet, haben wir am Ende eine kleine Überraschung für euch!

Was machst du gern in deiner Freizeit?

Kostenlose Wallpaper für dein Smartphone

Meine kleine Überraschung habe ich für den Schluss des Blogs aufgehoben. Sechs kostenlose und schöne Smartphone Wallpaper. Frei zur kostenlosen Nutzung. Erstellt habe ich die für euch mit einem Smartphone 5,8 Zoll.

Meine Frage an die Leserschaft

Doch wie schaut es eigentlich in eurer Freizeit aus? Gibt es irgendwas was ihr gerne in eurer Freizeit unternehmt? Egal ob bei Facebook oder hier doch direkt im Blog Beitrag unten, auf die Antworten bleibe ich gespannt.

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König