Fotografie

VERNISSAGE DER PIXEL-AG

✅ BLOG 19-670: Kunst im Limburger Kreishaus, schon die vierte Ausstellung der Pixel-AG ist so zu bestaunen. Heute zeigen wir einige Eindrücke von der Eröffnung vom 11. April 2019.

VERNISSAGE DER PIXEL-AG

Die Teilnehmer der Pixel-AG freuen sich, zum wiederholten Mal im Kreishaus in Limburg ausstellen zu dürfen. Entstanden ist eine interessante Sammlung von Motiven nicht nur aus dem Landkreis Limburg-Weilburg. Die Fotografen der Pixel-AG haben keinen Weg gescheut, um ein möglichst breites Gesamtbild entstehen zu lassen. Davon konnte ich mir mit meiner Frau wiederholt überzeugen. Ein Besuch dieser Ausstellung lohnt sich für alle interessierten.

SCHWARZweiss – die Kraft der FARBlosigkeit

Die Ausstellung (Vernissage) im Limburger Kreishaus Limburg kann noch bis Mitte Juli 2019 zu den normalen Öffnungszeiten auf allen drei Stockwerken besichtigt werden.

PIXEL-AG
Die Pixel-AG

Ohne viel Worte zeigen wir einige Eindrücke von der Auftaktveranstaltung, dazu wünschen wir allen viel Freude. Wie vom Dozenten Michael Schultes zu hören war, es können sich interessierte Fotografen der Pixel-AG anschließen. Als Mitarbeiter im Kreis ein Angebot, was man so nicht überall finden wird.

Das Bild unten ist ein Spiegelbild – Carmen auf der Treppe spiegelt sich im Kunstwerk gegenüber. Für mich ein besonderer Moment bei der Veranstaltung im Kreishaus.

Meine Frau Carmen spiegelt sich in den Werken der Pixel-AG

Hallo! Mein Vorname ist Frank, seit Februar 1990 an Multiple Sklerose erkrankt und Blogger bei koenig-limburg.de. Der Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Meine Vorliebe fürs Essen verheimliche ich weniger, gerne probiere ich neues aus - gerade beim Thema Essen. Eine weitere Schwäche ist die Fotografie, als Bewegungstyp nutze ich im Frühjahr / Sommer sowie im Herbst jede Gelegenheit, um draußen zu sein. Euch wünsche ich viel Spaß beim Stöbern in den unterschiedlichen Blogbeiträgen. Gerne kannst Du mich auf Facebook, Instagram und Twitter besuchen bzw. finden.

0 Kommentare zu “VERNISSAGE DER PIXEL-AG

Schreibe einen Kommentar