Keine Zukunftsvision und schon heute Realität
Kurz und Knapp Perspektiven

Keine Zukunftsvision und schon heute Realität

Keine Zukunftsvision und schon heute Realität: Werbung auf koenig-limburg.de. Unbezahlt und frei in der Auswahl des Verantwortlichen. Ein mehr als interessanter Blogpost, gleichzeitig werden Antworten auf Fragen gestellt, die uns erst kürzlich erreicht haben. Der heutige Blogpost beschäftigt sich ebenfalls mit dem Thema Disclaimer sowie einer kurzen Aufklärung in Sachen „Unbezahlter Werbung“.

Nachweis zum Titel- & Beitragsbild: https://pixabay.com

Keine Zukunftsvision und schon heute Realität

Die Aufklärung ist nötig geworden, da es einige Nachfragen zum Thema „Unbezahlte Werbung“ in den unterschiedlichen Blog-Artikel, Beiträgen und Blogpost gegeben hatte. Zum einen stellen wir gerne und voller Transparenz unsere unterschiedlichen Partner vor. Transparenz gehört im Blog bei uns dazu, so wie bei einem guten Frühstück der Kaffee. 

Fragen und Antworten zum Thema Werbung

Es kamen Fragen zum Thema Werbung im Blog auf. Genauer, ob und wie man diese Werbung buchen und unter welchen Bedingungen schalten könnte? Da es vermehrt Blogpost mit der Kennzeichnung „Unbezahlter Werbung“ geben würde. Zudem, es unterschiedliche Banner mit direkter Verlinkungen in den Seitenleisten auftauchen. Im Moment gibt es nur eine Information zur „Unbezahlter Werbung“ die kann man nicht buchen, auch nicht gegen Geld. Unser Blog ist und bleibt ein Angebot und „Non-Profit-Projekt“ – ein Blog zu Person Frank F. König und der Erkrankung Multiple Sklerose sowie der Thematik Barrierefreiheit. 

Weitere Partner ab 2022

Einige haben es richtig erkannt; unsere Partner werden zukünftig in den jeweiligen Artikel und Beiträgen sowie Blogpost noch genauer vorgestellt, dies haben wir bisher echt versäumt – somit gilt unser Dank den fragenden, eine 1A Erinnerung. Die Auswahl der sogenannten Partner wären doch mehr als unterschiedlich; ja dem ist einfach so. Deshalb blicken wir kurz auf das, was es im Blog an unterschiedlichen Stellen an „Unbezahlter Werbung“ und ausgewählten Partnern zu entdecken gibt.

  • Hörbücher: „Das Licht des Todes“ [Memiana] auf Spotify.
  • Eishockeysport: Berichte, News und Hintergründe bei Rockets FAN TV
  • Podcast: Zum Thema Multiple Sklerose
  • Journalismus: HL-Journal – Dahinter verbirgt sich – H. Lachnit, freie Journalistin.
  • Regionale Ausflugsziele: Eben Limburg-Weilburg schon online entdecken.
  • Barrierefreiheit: Die Frau Nullschwelle – Bausachverständige für Barrierefreiheit.
  • Ohfamoos: Voll das gute Leben – muss man gesehen haben.
  • BrachinaImagePress: Der Blog für Brechen & Umgebung.
  • Rollimoden: Funktionelle Bekleidung für Rollstuhlfahrer
  • Gehilfe / Hilfsmittel: Zurück auf Augenhöhe mit den anderen.
  • Die Rollstuhltasche: sollte man gesehen haben – rollibag.de
  • Rollstuhlgerechte Orte finden – und dies auf und mit wheelmap.org
  • EUTB – Teilhabeberatung
  • EcoMofa – coole Motorfahrzeuge ecomofa.de
  • Unterschiedliche Blogs zur Multiplen Sklerose
Digital Marketing
Digital Marketing

Keine Zukunftsvision und schon heute Realität

Unbezahlte Werbung; dies bedeutet es fließt kein Geld, die Verlinkungen und Grafiken zeigen nur Dinge, die wir selbst verwenden würde oder die wir für sinnvoll erachten. Eben was inhaltlich zum Blog und dessen Beiträgen passt. Und nein; man kann keine Werbung buchen, wir sprechen die möglichen Partner von koenig-limburg.de proaktiv selbst an. Maximal gehen wir an der ein oder anderen Stelle eine Kooperationen ein, diese wenn nur temporär und gesondert gekennzeichnet. Zukünftig stellen wir gleich zu Beginn den Partner im Blogpost vor, so bleibt alles offen und ersichtlich für alle Leser:innen. Besser noch; einige der Partner veröffentlichen einen Gastbeitrag. Ein echter Mehrwert für alle Beteiligten im Blog auf koenig-limburg.de. Es sind und bleiben Empfehlungen und einige Linkstipps, die an unterschiedlichen Stellen zu entdecken wären!

Danke für den Besuch im Blog