ALLTAG ERKLÄRUNGSVERSUCH MULTIPLE SKLEROSE

Fatigue und Schwindel bei MS

Fatigue und Schwindel bei MS

Fatigue und Schwindel bei MS – aktuell arbeite und schreibe ich eine Reihe an Blogs. Fatigue und Schwindel ist einer davon, gleich kommt Ihr in den Genuss diesen lesen zu können. Aber das ist noch mehr, ein Schlüsselwortpärchen wäre: Disziplin, gefolgt von Motivation – aber erst im kommenden Blog!

Fatigue und Schwindel bei MS

Das Thema Fatigue hatten wir wiederholt im Blog zum Beispiel: „Ein gefährlicher Nachmittag?“ Oft geht die Fatigue einher mit Schwindel, was bei mir oft der Fall ist. Meine Selbsterfahrungen aus den letzten Wochen sind gleich im Anschluss ein Thema. Über Wochen, gar Monate macht sich der Schwindel bei MS breit. Oft legt dieser meinen gesamten Alltag nieder, um ehrlich zu bleiben, dann bin ich nicht wirklich ein angenehmer Zeitgenosse. Dies hat Gründe, persönliche Strukturen werden somit ausgehebelt, was aktuell der Fall ist. Am Samstag habe ich mit einer Fraktion die jährliche Haushaltsklausur, dazu gibt es den Haushaltsentwurf durchzuarbeiten, einige Versuche später bin ich immer noch beim Stand Null oder bei guter Führung sieben Prozent.

So ist meine Disziplin gefährdet

Also doch, schon kommt das Wort „Disziplin“ im Blog. In aller Kürze, Disziplin ist eine meiner stärken. Dinge, die man sich in seiner Motivation vorgenommen hat, werden umgesetzt, dazu gehört gerade bei Erkrankungen wie MS Disziplin. Diese steht im direkten Widerspruch bei MS-Erkrankten. Was heute alles als reine Information daherkommt, denn wie angekündigt, wird es dazu einen gesonderten Blog geben!

Schwindel bei MS (Multiple Sklerose)

Die Fatigue haben wir im Blog hinreichend erklärt, zudem gibt es eine Menge an Internetseiten, die sich speziell diesem Thema annehmen – und oft sehr gut, so meine persönlichen Erfahrungen. Zurück zum Schwindel, ein Bekannter äußerte scherzhaft, wir sind nicht zum Schwindeln erzogen worden. Was so am Rande ein Männerding wäre. Der eigentliche Schwindel bei MS (Multiple Sklerose) kommt unverhofft und meist sehr heftig für Betroffene. Es hilft oft wenig, was habe ich nicht schon alles ausprobiert und getestet, der helle Wahnsinn. Das unverhoffte, gerade bei Bewegung ist es für mich extrem. Hier suche ich für mich immer einen geraden Horizont, denn mal bringt es Linderung und eben auch nicht.

MS ist unser Job

Andere sind täglich auf Tour – gehen arbeiten, im Übrigen Tun dies viele MS-Erkrankte ebenfalls, nur wenn andere Feierabend haben geht es mit seiner persönlichen MS und den folgen daraus weiter, Überstunden? Nein, dies kann schon mal einige Sonderschichten mit sich bringen, auch nachts. Es gibt keinen Feierabend oder gar Urlaub! Dies sollte man bedenken, wenn man MS-Erkrankte in seinem Umfeld hat. Hier endet meine Aufklärung und Beschreibung für heute, immer in der Hoffnung das die Aufklärung Wirkung zeigt. Kein Mitleid – Mitgefühl und Verständnis wären angesagt, Danke!

Frank F. König

0 Kommentare zu “Fatigue und Schwindel bei MS

Kommentar verfassen