Die Anfragen für ein Fotoshooting häufen sich
FOTOGRAFIE PANORAMA STORY

Die Anfragen für ein Fotoshooting häufen sich

BLOG: „Die Anfragen für ein Fotoshooting häufen sich“ deshalb ist es an der Zeit dem Leser einen Einblick in meine Welt als Hobbyfotograf zuliefern – Viel Spaß!

Die Anfragen für ein Fotoshooting häufen sich

Ob als Geschenk zum runden Geburtstag, ein Fotoshooting zu den unterschiedlichen Jahreszeiten, oder auch gerne zum Hobby des möglichen Auftraggebers. All diese Anfragen ähneln sich ein wenig. Es ist schön, wenn Menschen meine Fotos gefallen, aber häufig steckt einfach mehr hinter einem Fotoshooting – wie einige Bilder schließen. 📸 Alleine die Perspektive stimmt für mich als Rollstuhlfahrer nicht, wenn man Portrait oder Gruppenaufnahmen umsetzen möchte. Das Thema Model für Sedcard lasse ich dabei bewusst weg, denn dies ist überhaupt keine Foto Welt für mich als Hobbyfotograf. Da gibt es in jeder Region genügend und Gute Fotografen, die dies alles bedienen können.

Hobbyfotograf ohne Studio und Ausrüstung

Als reiner Hobbyfotograf mit dem gewissen Blick und Auge fehlt mir ein Studio, alleine das Thema Licht spielt dabei die Hauptrolle. Ebenso die Ausrüstung, ich verfüge nicht mal im Ansatz über eine Fotoausrüstung, die mir dies im Ansatz ermöglichen würde. Menschen, Familien und Gruppen wo auch immer zu fotografieren ist eben doch mehr als mit der digital Kamera mal draufhalten. Es gibt Berufsfotografen, die können und wollen dies täglich umsetzen, da stehen Hobbyfotografen wie ich gerne hintenan.

Die Anfragen für ein Fotoshooting häufen sich
Foto von Pexels

Privat und persönliches Umfeld

Hier und da habe ich unter klarer Absprache unter meinen Bekannten und Freunden aufgezeigt was gehen kann und was nicht. Dies schützt nicht nur mich, sondern vermeidet im Nachhinein Enttäuschung – denn an Bildern und Fotos soll man sich erfreuen. Es sind bleibende Erinnerungen, die ich nicht zerstören möchte – ganz im Gegenteil.

#Hobbyfotograf #Fotoshooting #Model #Sedcard #Portrait #Foto #Bilder #Fotos Blog #Blogger #Lebenmitms

Warum überhaupt dieses Thema im Blog?

Dies ist schnell am Ende dieses Blog Artikels erklärt sowie aufgezeigt. Die Anfragen nehmen erheblich zu, so kläre ich lieber proaktiv die Leser sowie möglich Auftraggeber im Vorfeld auf. Schwach könnte ich nur werden, wenn eine Frau rote Haare und eine Menge Sommersprossen hat. Dies mag ich extrem, egal in welchem Alter. Fotos sind und bleiben für mich etwas Besonderes…

Beste Grüße LimFoto

Mein Vorname ist Frank F. und ich blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier auf meinem Blog. Dieser Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Somit wünsche ich viel Spaß beim Stöbern! Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.