Achtsamkeit im Alltag – Meine persönliche Challenge
KURZ UND KNAPP PERSPEKTIVEN

Achtsamkeit im Alltag – Meine persönliche Challenge

Was habe ich mir nur dabei gedacht? Meine ehrliche Antwort lautet: keine Ahnung. 🧐“Achtsamkeit im Alltag – Meine persönliche Challenge„…

Achtsamkeit im Alltag – Meine persönliche Challenge

Herzlich willkommen zu einem kleinen aber feinen Blog Beitrag meinerseits. Achtsamkeit ist eine Qualität des menschlichen Bewusstseins, eine besondere Form der Aufmerksamkeit. Eine andere Achtsamkeit bedeutet für mich, meinen Fokus bewusst zu verschieben. Weg von mir selbst und hin zu etwas, das außerhalb meiner eigenen Person ist. Indirekt hat zwar alles mit uns als Person zu tun, nur fokussiert zubleiben spielt dabei für mich eine aktive Rolle.

Achtsamkeit im Alltag – Meine persönliche Challenge
Angst?

Heute geht es für mich darum bewusst dem Thema „CORONA“ keine Aufmerksamkeit zu schenken. Die Worte Achtsamkeit, Demut sowie Fokus spielten schon vermehrt in meinem Leben und im Blog eine Rolle.

Du bist die einzige Person, die für dich verantwortlich ist

Verantwortung, ebenfalls so ein Wort. Oftmals vergessen wir die eigene Verantwortung, die wir gegenüber uns zutragen haben. Alltagswahnsinn, spielt dabei faktisch die Hauptrolle und jetzt mal alle ganz ehrlich:

  • Wie viel Wahnsinn gibt es bei euch im Alltag?
  • Momente vergehen und das Leben geht weiter?
  • Nicht immer geht es einfach so weiter, alles hat Grenzen?

Und was ist jetzt deine persönliche Challenge?

Geduld, nicht so schnell bitte, gerade bei MSlern wie mir läuft alles etwas langsamer ab. Meine Challenge ist mit allen Vorschriften durch diese Zeit zukommen. Nicht einfach in meiner Situation, Barrieren werden nicht weniger – nein es werden mehr. Je länger dies alles andauert. Mir bleibt zum Abschluss dieses Blog Beitrags noch eine wichtige Frage. Irgendwann wird irgendwer einen Spielfilm über diese Zeit der Corona Pandemie drehen. Nur was wird dies für ein Film?

Was wird es werden?

  • Drama?
  • Komödie?
  • Thriller?

Ich freue mich auf euer Feedback in den Kommentaren und nicht vergessen – was wird es für ein Film?


Ich wünsche noch einen traumhaften Tag, denn nicht alles ist schlecht… Es gibt auch gutes und schönes auf dieser Welt. Deshalb wäre jedes Däumchen, einfach ein Träumchen!

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König

Mein Vorname ist Frank F. und ich blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier auf meinem Blog. Dieser Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Somit wünsche ich viel Spaß beim Stöbern! Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.

0 Kommentare zu “Achtsamkeit im Alltag – Meine persönliche Challenge

Kommentar verfassen