Kurz und Knapp Perspektiven

Ein sonniger Tag

Ein sonniger Tag

Ein sonniger Tag – doch ich empfand ein Kältegefühl. Viele Menschen zieht es nach draußen, denn so ein Tapetenwechsel tut im Moment allen gut – auch ein Urlaub gehört für viele dazu?

Ein sonniger Tag

Viele Menschen zieht es nach draußen, doch die Corona-Krise macht Ausflüge und Reisen derzeit faktisch (stand 1. Mai 2020) unmöglich. In den sozialen Medien liest man, wie enttäuscht, unzufrieden die Menschen darüber sind. Einige reagieren in ihren Äußerungen mit Ablehnung und fordern im Sommer 2020 Reise Freiheit. Ich bin ein freiheitsliebender Mensch, doch an dieser Stelle schrecke ich etwas zurück und stelle mir die Frage: Ist ein Sommerurlaub, ein muss? Also ein Sommerurlaub im Jahre 2020 und Ausland, einige äußern klar und eindeutig ja! 🏖

Sommerurlaub im Jahr 2020?

Gleich zu Beginn habe ich geäußert: „Ein sonniger Tag – doch ich empfand ein Kältegefühl„. Beim Thema Urlaub im Ausland habe ich dieses Kältegefühl. Versteht es nicht falsch, jeder der es sich leisten kann, hart gearbeitet und darauf gespart hat kann ich verstehen. Nur habe ich in meinem Leben oft schmerzhaft erleben müssen – dass nicht immer alles geht. Ja, es wäre nicht normal. Aber was wäre normal? Ich denke dabei an die Gesundheitsversorgung im Ausland – gerade zu Corona Zeiten.

Ein sonniger Tag
Ein sonniger Tag

Wir stellen eine Kommentarfunktion zur Verfügung

Davon darf und kann jeder Gebrauch machen, oder wie einige andere ihre Meinung bei Facebook drunter schreiben. Sollte ein Sommerurlaub erlaubt und ermöglicht werden? Das ist meine Frage des Blogs für heute an euch.

Nochmals zu meinem Kältegefühl

Irgendwas in mir sagt, dass dieses Kältegefühl nicht unberechtigt ist. In der Familie haben wir dieses Problem ebenfalls – der Sohnemann hat Urlaub im Süden gebucht. Doch wie kommen sie wieder zurück, wenn sich die Lage verschlimmert? Das die Bundesregierung nochmals solch eine Rückholaktion an den Start bringt – kann ich kaum glauben. Und was ist, wenn vor Ort im vermeidlichen traumhaften Urlaub eine Beschränkung nach der anderen auf den Urlauber zukommt? Für mich bleibt die Lage unübersichtlich und kaum berechenbar. Zumal es Menschen mit Erkrankungen noch härter treffen kann wie bei gesunden Menschen!

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König

Kommentare sind geschlossen.