SONDERLING – MULTIPLE SKLEROSE
Leben mit MS Perspektiven

Sonderling – Multiple Sklerose

Reminder:Sonderling – Multiple Sklerose?“ Es ist schon einen Moment länger her das ich zum Thema MS (Multiple Sklerose) einen Blog geschrieben habe. Dies möchte ich heute direkt nachholen, denn mein Körper gibt die nötigen Signale, faktisch Erinnerungen sowie die Aufforderung dazu…

Ursprungsbeitrag vom 8. Dezember 2018

Sonderling – Multiple Sklerose?

Wenn, bin ich dann auch so ein Sonderling? Nur ist man als MS-Erkrankter überhaupt ein Sonderling? Eine für mich spannende Fragestellung gleich zu Beginn dieses Blog Beitrags. Durch die MS bin ich ein Mensch der erkrankt ist und einen völlig anderen Alltag pflegen muss und lebe diesen über Jahrzehnte. Bedingt durch die unterschiedlichen Ausfälle und Symptome meiner Erkrankungen ist dies für viele nicht alltäglich. Somit wäre dies für mich geklärt und wir können direkt weitermachen…

Hallo, interessierte und liebe MSler…

Mein heutige Anlass für den Blog sind meine Finger

Oder besser gesagt die Fingernägel – jetzt spinnt er wohl völlig? Nein, das Gefühl in meinen Fingerspitzen, wenn die Fingernägel für mich gefühlt etwas zu lang geworden sind. Die Schmerzen, Gefühlsstörungen und kaum ein Signal beim Greifen kommt wie gewohnt an, sowie einiges mehr. Dies lässt mich an Zeiten zurückdenken, die keiner von uns mehr braucht. Nur hat sich dieses Problem in den letzten Jahren leider verfestigt, mehr noch zu einem entwickelt. Bei allem was ich tun möchte, überall dieses fehlende Gefühl, das lässt oftmals den Zorn in mir aufsteigen. Ablenkung in Form eines Espresso wirkt leider nicht immer. Stress fördern solche Symptome und Fehlgriffe im Alltag schon extrem. Somit kommen wir zu meinen Beinen. Sprich meinen Füßen, die können Dinge, alles ähnlich wie bei den Fingern und Fingernägeln, wenn nicht immer diese Einschränkungen, als auch Schmerzen damit verbunden wären. Die Fußzehen klappen gerne mal nach innen ein, was so echt Schmerzhaft ist und der Grund für das Tragen von Schuhen.

Up to date Sein ist alles!

VORANKÜNDIGUNG: Der Blog Artikel „Up to date Sein ist alles!“ Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern. Wir alle kennen diesen Spruch. Ähnliches gilt für Blogposts. Viele Blogartikel und Beiträge benötigen einen Reminder sowie ein kleines Update. Genau dies werden wir mit einigen Beiträgen umsetzen.

Manchmal komme ich mir schon als „Sonderling – Multiple Sklerose?“ vor. Eines ist klar, mein Alltag ist völlig anders!

Jahreszeiten, Temperaturen und Co.

Spielen im Laufe eines Jahres eine aktive Rolle. Ist es zu Heiß, macht mein Körper schnell Schlapppppp – die Fatigue schlägt ohne Rücksicht zu. Wenn es feuchtkalt wird, meistens im Herbst/Winter kommen meine orthopädischen Schmerzen aus der Hüfte zum Tragen, somit auch kein Zuckerschlecken. Den Rest aus meinen Erfahrungen erspare ich Euch lieber. Menschen die mich, sowie die MS (Multiple Sklerose) kennen, die haben einen Vorteil. Sie erleben dies oft völlig anders. Hier ist man dann ungewollt, wohl zum Insider geworden sagte meine Frau Carmen.

Der Sonderling und seine MS inklusiv aller der Symptome

Jetzt noch mal klar für „ALLE“ nicht meine MS, nein dies haben andere Menschen ebenfalls. Jede einzelne MS-Erkrankung ist und kann unterschiedlich ausgeprägt sein. Genau wie Menschen, Klein, Groß, Dick, Dünn, Hell, Heller, Dunkel und Co. sein können. Man kann es kaum glauben… Strümpfe und Schuhe, auch so ein Sonderthema in meinem unserem Alltag: Zum Abschluss eine kleine Information am Rande, ich benötige aus sehr unterschiedlichen Gründen, täglich zwei bis drei Paar Strümpfe, sowie an aktiven Tagen unterschiedliche Schuhe. Alleine wegen des Gefühls beim Tragen, die Schmerzen lassen sich so etwas abmildern und somit besser ertragen oder auch aushalten. Wenn man dies alles zusammennimmt, ist es eine echte Aufgabenstellung für mich und mein Umfeld – und dies Tag für Tag!

So sage ich von Herzen 💖 – Danke…

… fürs Lesen und dabei sein.

Frank 🙋🏻‍♂️

2 Kommentare zu “Sonderling – Multiple Sklerose

  1. Michael J. Rittel

    … ohne MS hätte ich meine Ehefrau nicht kennengelernt !

Schreibe einen Kommentar