Du Frank sag mal – #02-2021
Gedanken Perspektiven Story

Du Frank sag mal – #02-2021

In meinem heutigen Blog; „Du Frank sag mal – #02-2021“ setzte ich die Reihe von „Du Frank sag mal“ fort, beziehungsweise füge ein weiteres Update unter diesem Schlagwort dem Blog für den Leser hinzu.

Du Frank sag mal – #02-2021

Herzlich willkommen zu einem kleinen, aber feinen Blog Artikels meinerseits. 👨🏻‍💻

Monatlich ist dies nicht zu verstehen, nein es bekommt in unregelmäßigen Abständen und trägt vor der Jahreszahl eine fortlaufende Nummer. In dem Blog Artikel; „Herrscht Chaos in der Welt?“ geht es um mich als Person, Alltag und mein Leben. Beim Bloggen höre ich einen Podcast was für mich eine mehr als sportliche Aufgabe darstellt. Zur Balance in meinem Leben gehört es neuerdings diese Challenge anzunehmen. Und glaubt mir, das ist eine wahre Challenge für mich, auch wenn ich dazu Kopfhörer nutze.

Du Frank sag mal, ist Dir Vertrauen wichtig?

In alldem was ich täglich tue und mich mit unterschiedlichen Menschen umgebe, ist mir deren gegenseitiges Vertrauen mehr als wichtig. Für mich ist Vertrauen wie ein Eiswürfel in der Hand, einmal geschmolzen ist es weg! Wer Vertrauen schenkt, macht sich verletzlich. So die Weisheit über Jahrzehnte, persönlich finde es dennoch wichtig, genau dieses Risiko einzugehen. Das Gute braucht oft einen Schubs mehr, denn sonst kommt es niemals ins Rollen. Die Kraft, die dazu nötig ist, die heißt ganz oft „WOLLEN“!  Die benötigte Kraft schöpfe ich gerne aus meiner Zuversicht sowie dem Vertrauen in Menschen.

Du Frank sag mal – #02-2021

Wikipedia gibt zum Vertrauen an: „Vertrauen bezeichnet die subjektive Überzeugung (oder auch das Gefühl für oder Glaube an die) von der Richtigkeit, Wahrheit von Handlungen, Einsichten und Aussagen bzw. der Redlichkeit von Personen. Vertrauen kann sich auf einen anderen oder das eigene Ich beziehen.“

Für Menschen die mir wichtig sind

Für Menschen, die mir wichtig sind, werde ich niemals die Tür schließen. Ich lehne sie einfach an. Somit bleibt es die Entscheidung dritter, ob sie die Tür öffnen, oder schließen möchten!

ffk

Die Macht der Bewegung

Die Macht der Bewegung, meinem Körper wieder zu vertrauen, gerade bei solch einer schweren Erkrankung wie MS (Multiple Sklerose) ist immer wieder eine Herausforderung im Leben. Eine schwere Erkrankung (z.B. MS) erfordert die vereinten Kräfte von Patienten sowie dem Arzt. Mehr noch; Teamarbeit, die von Vertrauen und Offenheit geprägt ist, oft ein muss. Gerade in einer Partnerschaft oder Beziehung, die Familie kann hier die Basis für Vertrauen und Fortschritt abbilden – was so aber einen laufenden Prozess darstellt.

Danke für die Aufmerksamkeit und Zeit

Es hat dann doch wieder länger gedauert, aber Vertrauen ist für uns alle wichtig. Deshalb bleibt aktiv sowie aufmerksam im Alltag und Leben!

F. R. A. N. K. 🙋🏻‍♂️

Baujahr 1959! Frank F. König – Administrator und Gründer von koenig-limbutg.de. Mein Motto: Geduld ist, sich selbst die Zeit zu schenken, die das Herz zum Wachsen braucht. Ich bin ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und MS bedingt Rollstuhlfahrer. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch auf Instagram und Co.