Gedanken Panorama Perspektiven

Die Magie dieses einzigartigen Augenblicks

Die Magie dieses einzigartigen Augenblicks

Im Blog Artikel: „Die Magie dieses einzigartigen Augenblicks„! Alles scheint still zu stehen. Die Welt dreht sich nur noch um unseren Mittelpunkt. Die Eigenwahrnehmung ist aufs innere konzentriert und die Außenwahrnehmung eventuell völlig ausgeschaltet. So muss sich ein Hoch des Glücksgefühls wohl anfühlen, oder nicht?!

Die Magie dieses einzigartigen Augenblicks

Hallo, aus Limburg – es gibt nichts Neues und gleichzeitig doch so vieles. Die Gefühle auf Distanz zu halten, obwohl alles in mir noch viel näherkommen möchte. Irgendwie bekomme ich meine offenen Gedanken auch wieder geschlossen – so meine Hoffnung!

Zitate sind einfach mehr

Na ja, ich liebe Zitate, Lese gern digital wie auch klassisch, eben analog im Buch, Dichter finde ich, inklusive ihrer Zitate und Texte nicht nur eine Bereicherung für mein Leben. Warum also nicht das nehmen, was es sowieso schon gibt?! Im Zeitalter des weltweiten Datennetzes ist all dies nur ein Stück entfernt. Leider nutze auch ich dies nicht in dem Maße wie es mir guttun würde. Denn solche Augenblicke sind für mich sehr kostbar. Unser aller Leben bietet so viel. Manchmal sind wir zu beschäftigt, nicht frei oder die Zeit ist noch nicht reif?!

Werd ich zum Augenblicke sagen: Verweile doch! Du bist so schön – dann magst du mich in Fesseln schlagen, dann will ich gern zugrunde gehn!

Johann Wolfgang von Goethe
Die Magie dieses einzigartigen Augenblicks
Die Magie dieses einzigartigen Augenblicks

Es gibt so gut wie nichts, was es bisher noch nicht gab!

Meine Gedankenwelt kann schon mal zum Chaos führen. Die Ängste machen sich in breit und trotzdem bleibt Raum für meinen Alltag. Nachfolgend beschreibe ich solch ein Gefühl – es zeigt deutlich, diese offenen Gedanken passen nicht in einen Kopf?

Nur eine Seite der Medaille

Viele kennen den Ausspruch „nur eine Seite der Medaille“. Und doch ist es am Ende nur eben diese eine Seite, vieles wiederholt sich. Also eine Medaille bei den beiden Seiten gleich sind – oder wie es annehmen. Die beiden Seiten der oft zitierten Medaille sind einfach eben würdig.

Begeistere dich für das Leben, beste Grüße Frank

Baujahr 1959! Frank F. König – Administrator und Gründer von koenig-limbutg.de. Mein Motto: Geduld ist, sich selbst die Zeit zu schenken, die das Herz zum Wachsen braucht. Ich bin ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und MS bedingt Rollstuhlfahrer. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch auf Instagram und Co.