Leben mit MS Perspektiven

MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung

MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung

Der hauseigene MS-Radar dient mir zur Erkennung meines Verlaufs, gleichzeitig zur Abstandsmessung unterschiedlicher Symptome der MS (Multiplen Sklerose). Wo stehe ich aktuell, was belastet meinen Alltag und Leben im Jahr 2022? Diesen Fragen gehe ich heute im Blogbeitrag: „MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung“ nach.


HALLO - MS.Powerman
H A L L O !

MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung

So hin und wieder in sich reinhören, seinen Alltag und Leben einmal unter die Lupe nehmen schadet mir nicht. Ähnlich wie bei einem Radar, achtsam zubleiben, das ist mir extrem wichtig. Denn die Pflege meiner Restgesundheit, oder wie ich dies gerne beim Arzt beschreibe, meine komplizierte Gesundheit auf dem Schirm zu haben, schafft Vertrauen in mir.

  • Ausdauer & Kraft
  • Belastbarkeit & Beweglichkeit 
  • Koordination & Tagesablauf
  • Kognitiven Fähigkeiten
  • Sensibilität & Schmerzempfinden 

Ausdauer & Kraft

Meine Top fünf, um die ich mich heute im Blogbeitrag kümmern möchte. Den Anfang macht die Thematik Ausdauer & Kraft. Hier habe ich die letzten Monate am meisten investiert. Die Bewegungstherapie auf dem Bewegungstrainer haben, dass Ausdauer verhalten enorm gesteigert. Beim Thema Kraft ist dies weniger gut gelaufen. In den Beinen geht vieles nur über die Wiederholung, ebenso über den gezielten Einsatz meiner Beinspastik. In der Kategorie „Sensibilität & Schmerzempfinden“ kommen wir später im Beitrag noch auf meine Füße und Beine zurück. 

Bewegungstherapie
Bewegungstherapie

Belastbarkeit & Beweglichkeit

Die persönliche Belastbarkeit ist wie die letzten Jahrzehnte kaum berechenbar, jeder Tag mit MS ist anders. Einer der Punkte die mir auch nach Jahrzehnten am meisten zu schaffen machen. Die MS  (Multiplen Sklerose) ist oftmals wie das Wetter – einfach unberechenbar! Die Beweglichkeit ist für mich auf dem Weg, hier setze ich auf Verbesserung nach dem Schwimmen. Nur ist dies ein Langzeitprojekt wie so vieles bei dieser MS. 625 Meter habe ich bisher im Wasser umsetzen können. Für mich eine enorme Leistung – denn es verlief alles ohne Katastrophen! 🏊

MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung
MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung

Koordination & Tagesablauf

Persönlich komme ich mit meiner Routine am Morgen besser durch den Tag. Klare Regeln und Abläufe, schon am Morgen, helfen mir über Jahrzehnte. Die Morgenroutine ist noch nicht zu 100 Prozent ausgereift, hier besteht noch Bedarf und das Nachjustieren fällt mir aktuell schwer.

Kognitiven Fähigkeiten

Bringen wir es direkt auf den Punkt, eine Baustelle die niemals enden wird? Das Schreiben im Blog, einst mein größter Feind, wurde zum Freund. Sorgen bereitet mir, dass ich nicht mehr selbst ein Fahrzeug steuern kann. Erst kürzlich habe ich eine Ablehnung auf meinen Förderantrag vom LWV-Hessen erhalten. Dazu möchte ich mich im Moment nicht weiter äußern, denn dies ist eine Schwachstelle in meinem Leben.

Powerman mit MS
Powerman mit MS

Sensibilität & Schmerzempfinden

Hier kommen meine täglichen Schmerzen zur Beobachtung, die kleinen Störungen (Sensibilität) zum Beispiel mein Tinnitus, der mit hohem Nerv-Faktor, so muss ich mich im Juni bei der HNO-Kontrolle stellen. Überhaupt das Thema Schmerzen, wie unterschiedlich diese doch an jedem einzelnen Tag doch sind – viele von uns kennen dies, oftmals mehr als einem lieb sein kann?

MS-Radar: Erkennung und -Abstandsmessung

Zum Abschluss des Blogbeitrags „MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung“ verrate ich nichts Neues: Achtsamkeit einer der Faktoren einer MS, die man immer auf dem Radar haben sollte. Sein Leben aktiv gestalten, dies gehört täglich zu meinen wichtigsten Aufgaben. Im Prinzip selbst der Autor des Lebens zu sein – dies ist mir wichtig! 🎗

Persönliche Zufriedenheit 

Auch diese sollte man nicht außer Acht lassen. Es gab Tage, an denen es mir prinzipiell schlecht ging, meine persönliche Zufriedenheit aber extrem hoch gewesen war – merkwürdig oder? Ich bin und bleibe gerne neugierig, denn so erhalte ich mich selbst und bleibe für die Umwelt verträglich. Manchmal fühle ich mich irgendwie zerbrechlich. Dann wieder als Powerman mit MS –  Beides geht in Ordnung, denn es ist mein Leben!

-=MS.Powerman=- 🎗

Bye - MS.Powerman
Bye – MS.Powerman

Schon gelesen?

Wir sind Eins – Du & Ich: doch worum gehts? Im Jahre 1990 wurde ich mit einem weiteren Schicksalsschlag in meinem Leben konfrontiert, Multiple Sklerose. Es folgte; absolute Ignoranz, tiefe Trauer, Wut auf mich und meinen Körper. 

0 Kommentare zu “MS-Radar: Erkennung & Abstandsmessung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.