Xiaomi Mi Band 4 Versus Xiaomi Mi Band 5
Blog-Archiv

Xiaomi Mi Band 4 versus Xiaomi Mi Band 5

Im Blog Artikel: „Xiaomi Mi Band 4 versus Xiaomi Mi Band 5“ möchte ich euch aufzeigen wie ich die beiden Wearables sehe. Also eine rein persönliche Meinung zu meinem speziellen Nutzer und Anwendungsverhalten – viel Spaß!

#Werbung #Unbezahlt #Markennennung

Hallo und herzlich willkommen zu einem neuen Beitrag auf meinem Blog, heute dreht sich alles um die Wearables, Smartwatches von Xiaomi. Im Blog Artikel geht es weniger um einen Vergleich der beiden Wearables, sondern um die Tatsache das ich mein defektes Mi Band 4 ersetzen musste. Glücklicherweise wurde gerade der Wechsel vom; Mi Band 4 auf das Xiaomi Mi Band 5 vollzogen.

Xiaomi Mi Band 4 Versus Xiaomi Mi Band 5
Xiaomi Mi Band 4 versus Xiaomi Mi Band 5

Xiaomi Mi Band 4 versus Xiaomi Mi Band 5

Mi Band 5: Das sind die Unterschiede, die mir persönlich aufgefallen sind. Die neue Generation bietet einige Gimmicks mehr, zum Beispiel das Fernauslösen (Fernauslöser) für meine Kamera am Smartphone. Praktisch, für mich ein klarer Pluspunkt zum Vorgänger. Alles Weitere findet man im Netz gut und klar im Vergleich aufgezeigt!

Schauen wir uns mal an was es sonst noch so gibt?

Das Mi Band 4 gehört ohne große Frage zu den beliebtesten Wearables im vergangenen Jahr. Dies war einer der Gründe, warum ich es angeschafft hatte. Sich ohne großen Aufwand an die Einnahme meiner Medikamente erinnern lassen, war eigentlich der Grund.

Xiaomi Mi Band 4 Versus Xiaomi Mi Band 5
Xiaomi Mi Band 4 versus Xiaomi Mi Band 5

Bezahlen mit dem Fitness-Tracker?

Bereits im Juni dieses Jahrs machte man seitens Xiaomi mit dem Mi Band 5 den Nachfolger offiziell – damals gab es keinen Grund für ein Upgrade. Nach meinem Hardware defekt aber eine willkommene Abwechslung mit den einzelnen Überarbeitungen. Gut, einiges im Vergleich zur China Version, so bezeichne ich dieses Mal laienhaft, bekommen wir in Deutschland nicht – ich konnte bei meiner Version des Mi Band 5 keine NFC-Schnittstelle ausmachen.

Neue Funktion für Stress und Atemübungen

Dem Mi Band 5 wurde eine Funktion für Stress und Atemübungen spendiert, was für mich zweitrangig scheint. Testen werde ich im Verlauf gerne mal, mehr aber auch nicht – Stand heute. Das Display scheint mir schärfer zu wirken, es kommt klar und farbenfroh daher. Die neuen Watch Faces sind für einige interessant – für mich aber weniger. Das genaue Einstellen des neue Watch Face schon eher. Absolut genial ist das Aufladen, hier hat man eine mehr als praktische Lösung gefunden und umgesetzt. Gerade für mich was dies beim Vorgänger eine unnötige und fummelige Arbeit.

Mi Band 5 - Aufladen

Die Herzfrequenz im Auge zugehalten ist aus gesundheitlichen Gründen nicht nur in meinem Alter von Vorteil, die ein oder anderen Daten zu meiner Bewegung geben Aufschluss darüber, wie sich mein Körper so anfühlt wie er ist. Etwas kompliziert ausgedrückt, aber so beobachte ich mich und meine Körperaktivitäten. Beim Duschen kann man sehen wie Berührungsempfindlich das Mi Band 5 doch geworden ist. Jeder Wassertropfen führt faktisch eine Berührung eines Fingers aus – interessant zu beobachten. Sonst erfüllt das Mi Band 5 alles was sein Vorgänger ebenfalls konnte. Zuverlässig und preisgünstig im Vergleich zu anderen Smartwatches. Ich hoffe auf eine aktive und lange Lebensdauer.

Baujahr 1959! Frank F. König – Administrator und Gründer von koenig-limbutg.de. Mein Motto: Geduld ist, sich selbst die Zeit zu schenken, die das Herz zum Wachsen braucht. Ich bin ein leidenschaftlicher Hobbyfotograf und MS bedingt Rollstuhlfahrer. Mein Wissen und meine Gedanken teile ich nicht nur hier im Blog, sondern auch auf Instagram und Co.