AKTUELLES

Wochen-Schnipsel-40.KW

Grafik: Wochen-Schnipsel

Wochen-Schnipsel-40. KW – Auch in dieser Woche lohnt es sich zu den Themen aus der Woche zu berichten.

Wochen-Schnipsel-40.KW

Neumarkt

In den Zeitungsmedien gab es den Aufmacher zum Neumarkt in Limburg. Herzschrittmacher gesucht, ich habe den Bericht und die Darstellung der einzelnen Personen im Bericht genau verfolgt. Die Themen zur Barrierefreiheit habe ich im Bildausschnitt der Zeitung „GELB MARKIERT“ – Wie wichtig dies Thema ist erkennt man an den GELBEN MARKIERUNGEN – Sie konnten keine entdecken, dies ging mir auch so.

herzschrittmacher

Mobilität und Barrierefreiheit

Barrierefreiheit, ein Grundrecht aller Menschen ist nicht einmal im gesamten Artikel zu lesen. In einer Gesellschaft die Tag um Tag älter wird und ein Gestalten der Zukunft für diese Menschen schon heute beginnt.

Stadthalle Limburg

Besuch einer Veranstaltung in der Stadthalle Limburg, um es genau zusagen, eine Veranstaltung im Konferenzraum 2. OG. Selbstbestimmtesleben von Menschen mit Behinderung ist so nicht gegeben.

Was war passiert?

Alle Zugänge zum Aufzug waren verschlossen, der Besuch der Veranstaltung war nur mit fremder Hilfe und viel Geduld möglich. Der Konferenzraum liegt im 2. OG, also ohne Aufzug im Rollstuhl unmöglich. Die Toilette für Rollstuhlfahrer befinden sich im EG, leider war hier über den gesamten Zeitraum der Veranstaltung der Weg verschlossen. Entschuldigen Sie bitte die Kurzfassung meiner Ausführungen zu diesem Thema denn es ENDET – noch besser.

Das Verlassen der Veranstaltung lief nach dem selben Muster ab, der Ausgang 1. OG (Weg zum Europaplatz) war wieder verschlossen. Die Lust nach weiteren Besuchen dieser Stadthalle bleiben verschwinden gering. Muss ich das alles immer hinnehmen, meine eindeutige Antwort darauf heißt „NEIN“!

Saalplan-Stadthalle
Screenshot: Saalplan-Stadthalle

Projekt Barrierefrei Leben

Heute kann ich berichten, es sind alle Grafiken aktualisiert, jeder Projektteilnehmer hat seine Grafik zum Projekt Barrierefrei Leben. Vorstellen möchte ich eine Teilnehmerin die mir sehr am Herzen liegt. Seit über 30 Jahren sind wir „FREUNDE“ und das wollten wir mit dem Bild ausdrücken.

projekt-barrierefrei-leben-geisler-kilb

Durch das Video von Liebe Limburg konnten wir weitere Teilnehmer im Projekt Barrierefrei Leben begrüßen. Nachfolgend zwei weitere Teilnehmer im Projekt. Gerne begrüßen wir weitere Teilnehmer im Projekt Barrierefrei Leben.

Ina Roth – von Liebe Limburg

projekt-barrierefrei-leben-ina-roth

Ingmar Hensler – Bäckerei Hensler

projekt-barrierefrei-leben-ingmar-henzler

Da sagt der Frank, der Rollstuhlfahrer, mal D.A.N.K.E. an ALLE!