AKTUELLES

Wochen Schnipsel 38. KW 2018

Wochen Schnipsel 38. KW 2018

Was hat mich in dieser Woche beschäftig, gar glücklich gemacht? Diese Frage stelle ich mir jedes Wochenende pünktlich am Freitag. Ich zeige oft 3 bis 5 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe etwas dazu, so auch in dieser Woche… Die wertvollsten Fundstücke findet man immer abseits des Mainstreams.

Wochen Schnipsel 38. KW 2018

Wochen Schnipsel 38. KW 2018
Die Woche im Blog sowie Social Media
Demokratiekonferenz
Tag des Ehrenamts
Im Bischofsgarten
Senioren – Die (FALSCHE) Polizei

Wie starten wir in den (FREI)Tag beziehungsweise in unserem Fall die Wochen Schnipsel

Wiederholt habe ich folgende Aussage in den letzten Monaten gehört: „Muss immer so vieles negativ berichtet und gesagt werden, haben wir nicht positives mehr?“ Dies habe ich jetzt eine Weile mitgenommen und mein Umfeld, analog wie digital beobachtet. Es ist wie im Leben, Menschen berichten und erzählen von beiden Seiten. Auffällig ist für mich dabei, das sich ein Gefühl entwickelt das negatives bleibt. Die Erinnerungen bringen es mit sich, um so länger etwas vergangenen ist, um so verklärter die Darstellung, soweit mein Eindruck. Aus meinem Leben starte ich sehr gerne positiv in den Tag, denn mein Gefühl sagt mir… starte mal lieber so. Der Tag, oder so eine Woche bringt genügend Aufgaben mit.

Der Selbstfahrer – eine kleine Geschichte am Rande

Sind Sie schon länger Selbstfahrer, fragte mich eine ältere Frau 👵🏻 Ich musste am Anfang einen Moment länger überlegen bis ich darauf kam was gemeint war. Eine sehr schöne Fragestellung und Bezeichnung für einen Rollstuhlfahrer. ♿️ Und ich kann versichern… ein sehr angenehmes Gespräch mit einer Frau die vieles zu erzählen wußte. Einfach mal schön und sehr angenehm.

Wochen Schnipsel 38. KW 2018
Collage: Bischofsgarten

Weiter in der Woche – was war los?

Termin um Termin stand auch in dieser Woche in meinem Kalender. So auch am Mittwoch: Ein Besuch im Hessischen Landtag, das Thema Barrierefreiheit und Co. nur war es einfach mehr denn alle Fraktionen waren mit uns Vertretern im Gespräch, gut eine dann doch nicht. Aber halten wir uns daran nicht auf, freuen wir uns das die anderen sich Zeitgenommen hatten. Ob und in wieweit es dazu noch einen Blog gibt hängt von vielen Faktoren ab. Zu erzählen und Beschreiben gäbe es eine Menge. Zurück in Limburg, stand in meinem Terminkalender noch die Sitzung des H+F – wichtige Themen standen auf der Tagesordnung die unsere Fraktionsvorsitzende gut vorbereitet abgearbeitet hat. Leute war ich platt – aber am Donnerstag morgen stand Erholung auf dem Programm. Was leider nicht so umgesetzt werden konnte, es war vieles am Morgen passiert.

Wochen Schnipsel 38. KW 2018
Collage: Hessischer Landtag

Und was soll ich euch sagen – da ist er dann wieder… der FREItag

Zuvor aber noch meine beiden Termine am Donnerstag Abend – zum einen der Vororttermin mit dem Ortsbeirat als Vertreter des Behindertenbeirats zur Umgestaltung Domplateau. Später dann in Weilburg „Rosenhang Museum“ zur Ausstellungseröffnung „A WIE ANDERS SEIN – WAS FÜR TYPEN!“ von Ute Wengenroth. Von alldem haben wir für „EUCH“ unterschiedliche Fotos und Collagen im Blog – Viel Spaß.

Wochen Schnipsel 38. KW 2018
Vernissage im Rosenhang Museum

Jetzt ist Wochenende

Es gäbe zum Ende der Wochen Schnipsel noch so vieles was man aufzeigen könnte aus dieser doch sehr aktiven Woche. Wir es aber an dieser Stelle belassen wollen und müssen. 

Dann haben wir jetzt den sogenannten FREItag – etwas Ruhe und Erholung wäre jetzt schön, auch für EUCH da draußen…

Ihr / Euer
Frank F. König

Mein Vorname ist Frank F. und ich blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier auf meinem Blog. Dieser Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Somit wünsche ich viel Spaß beim Stöbern! Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.