Aktuelles

Wochen Schnipsel 23. KW. 2017

Wochen Schnipsel 23. KW. 2017 – Was für eine Woche, nicht nur das Wetter zeigte sich wechselhaft, aber schau und lest selbst.

Wochen Schnipsel 23. KW. 2017

Medientag im Priesterseminar

3. Medientag im Priesterseminar in Limburg – es wurden viele tolle Workshops und Themen rund um die Öffentlichkeitsarbeit angeboten. Ob Foto, Video oder Social Media für jeden war etwas dabei. Am Vormittag stand für mich als Person das Thema Video und Co. auf dem Programm, Videografie von A bis Z. Nach dem Mittagessen drehte sich alles um das Thema Social Media, Facebook Marketing ein sehr spannendes Thema, vor allem aber die Möglichkeiten die man an die Hand bekommt. Bei gutem Wetter am Samstag ging der Medientag des Bistums Limburg am Spätnachmittag zu Ende. Mein Wunsch für 2018 für den 4. Medientag im Bistum, wäre eine erneute Einladung, deshalb an dieser Stelle nochmals meinen Dank.

Bistum Limburg - Medientag
Social Media für Fortgeschrittene

Inklusion „Projekt Kasselbach“

Als Netzwerkpartner im Projekt „Inklusion Kirche“ fand Anfang der Woche ein Treffen in der Astrid-Lindgren-Schule statt. Ziel ist es, Kinder und Jugendlichen der Klassen der Astrid-Lindgren und Freiherr-vom-Stein Schule das Projekt Kasselbach Fotografisch wie auch Inhaltlich zu begleiten. Eine sehr spannende Aufgabenstellung, Faktisch und Praktisch Inklusive eben. In wie weit mir dies Möglich sein wird, zeigt das kommende Treffen am Bach und dessen Umgebung wie dies mit dem Rollstuhl für mich zu bewältigen wäre.

Modellregion Inklusion
Banner: Modellregion Inklusion

Kommunalpolitik- FDP Fraktion am Dienstagabend

Eine Sitzung im FDP-Fraktion-Team mit einer Tagesordnung die Inhaltlich und Thematisch nicht nur zur Stadtentwicklung beitragen wird. Mehr im nächsten Punkt, meiner Woche im Rathaus im Anschluss. 

Meine Woche im Rathaus

Die Ausschüsse für Stadtentwicklung, Bau und Grundstücksangelegenheiten, und die Steuerungsgruppe Fair Trade, das war mein Programm in dieser Woche. Die einzelnen Themen in den Ausschüssen hatten es in sich. Einige waren und sind für Bürger von hoher Bedeutung was den Standort Limburg angeht. Ich möchte dies Inhaltlich nicht schon heute vorwegnehmen, denn am Montag dem 19. Juni 2017 findet die Stadtverordnetenversammlung im Rathaus statt. Sicher ist aber das ich danach die Themen Inhaltlich nochmals aufarbeiten werde. Seit also gespannt was sich da entwickelt – wenn wir beim Thema Stadtentwicklung bleiben.

Ratshaus Limburg

Gemarkungsbegang 2017

Die Tagesordnung am Freitag Nachmittag zum Gemarkungsbegang umfasste die Themen:

  • Busempfangsstation „Am Katzenturm“ 
  • „Alte Lahnbrücke“ Planungen, Einbahnregelung, Ausbau Westerwaldstraße und Kreisel
  • „Schleuseninsel“ als potenzieller Standort für die Busempfangsstation
  • „Campingplatz“
Campingplatz Limburg
Gemarkungsbegang 2017

Wie man erkennen kann war dies eine sehr Aktive und Inhaltlich breit aufgestellte Woche für mich. Zu dem ein oder anderen Thema wird es wohl noch einen extra Blog auf koenig-limburg.de geben. Hintergründe, Termine und Inhaltliche Recherchen zu den einzelnen Themen sind noch nicht vollständig abgeschlossen. Mir ist es wichtig viele Faktor zu beleuchten und einen breiten Raum Inhaltlich abzuliefern.  Ich persönlich würde mich freuen, wenn der ein oder andere meinem Blog und deren Inhalten folgen kann. Auf Facebook und Co. werden alle Inhalte kurz vorgestellt und alle die meine Facebook Fanpage „Barrierefrei Ausblicke in Wort und Bild“ abonniert haben sind aktuell  immer auf dem neusten Stand.

Euch allen das draußen eine angenehme Zeit.

Euer Frank F. König