AKTUELLES

Wochen Schnipsel 17. KW. 2017

Fußgängerüberweg mit Rollstuhl Fahrspur und Blindenleitsystem

Wochen Schnipsel 17. KW. 2017 – Die 17. Kalenderwoche bringt eine Themenvielfalt mit sich die nicht alltäglich ist. Umfangreich können wir in dieser Woche, Thema um Thema dem Leser von koenig-limburg.de näher bringen.

Wochen Schnipsel 17. KW. 2017

Barrieren in den Köpfen einreißen

Der Landkreis Limburg-Weilburg bleibt ein weiteres Jahr „Modellregion Inklusion“ des Landes Hessen. Landrat Manfred Michel freute sich über den entsprechenden Bescheid, der vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration erstellt wurde und nun bei der Kreisverwaltung Limburg-Weilburg eingetroffen ist, so in der Limburger Zeitung nachzulesen.

Parkbad öffnet am Samstag

Die Bad Saison 2017 beginnt in Limburg am Samstag, dem 29. April, das Limburger Parkbad öffnet seine Tore für „ALLE“ Schwimmer. Wirklich alle, die Frage ist berechtig. Es fehlen in der Online Mitteilung der Stadt Limburg alle Angaben für Menschen die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Oder gibt es keine Informationen für diesen Personenkreis?

Mitteilung der Stadt Limburg

Persönlich würden mir da einige einfallen z.B. wie ist die Regelung für Begleitpersonen, Hilfsmittel, Umkleide, WC und Co. – Gibt es einen Warmbadetag der für viele wichtig ist. Mobilität findet auch im Wasser statt. Leider war es bisher so dass man nur  in den Nicht- Schwimmerbereich kommt, das Schwimmerbecken bleibt versperrt.

Das Neue Hallenbad der Stadt Diez / Limburg kann Vormittags, da wo kranke Menschen noch Kraft haben, nicht genutzt werden. Dies bleibt dem Schulschwimmen vorbehalten, leider.

Baustelle Europaplatz Limburg

Die Bauzeit soll kurz gehalten werden, da bleibt dem Bürger nur zu hoffen das die Baustelle Europaplatz ohne Baumängel abgeschlossen werden kann. Abgesehen von dem was auf dem Europaplatz gebaut werden soll, stelle ich mir die Frage nach einer Baustellenkennzeichnung. Leider gab es die Vorlage zum Projekt nicht im Behindertenbeirat.

Gut, das es eine Baustelle ist sehen viele von uns. Aber wie man barrierefrei in die Stadthalle bzw. in „Restaurant Georgs“ kommt ist eine andere und sehr spannende Frage. Gleich am ersten Tag hat es uns Faktisch erwischt. Das Essen mit Bekannten und Freunden zum Mittagstisch viel nur deshalb nicht aus, da Mitarbeiter vom „Georgs“ Freundlich und Hilfsbereit waren. Nochmals unser Dank an das Team vom „Georgs“.

Erkenntnis: Ein Schild als Hilfestellung und Wegweiser hilft den Menschen vor Ort!!!

 

Wochen Schnipsel 17. KW. 2017

 

Nicht alle Weg führen nach Rom – so ein mir bekanntes Sprichwort.

Wochen Schnipsel 17. KW. 2017

Neue Verkehrsführung in der Franken- und Doktor-Wolff-Straße

Der letzte Unfall muss wohl nicht nur durch die Berichterstattung bei Facebook die Verantwortlichen überzeugt haben hier einzugreifen. Wir im Blog hatten mehrfach auf die Probleme aufmerksam gemacht, jetzt wurde gehandelt!

 

Barrierefreier Übergang wird erneuert

Wir konnten Berichten das es in der Planung und oder Ausführung der Maßnahme „Überweg Diezer Straße“ eine kleine Sprungschanze entstanden ist – Somit einen Gefahrenpunkt darstellt. Koenig-Limburg.de hatte in den Wochen Schnipseln zur 8. Kalenderwoche darüber berichtet. In dieser Berichterstattung von uns haben wir nicht direkt die Persönlichkeitsrechte der Mitarbeiter eingehalten, alle Gesichter werden jetzt verpixelt dargestellt. Nach der Änderung Entschuldigen wir uns dafür, wir waren mit dem Sachbericht so beschäftigt das dies Anfangs keine Berücksichtigung fand. Freuen uns aber das dass Thema Überweg Diezer Straße jetzt positiv zu ende geführt werden kann.

 

Wochen Schnipsel 17. KW. 2017

Leider konnten wir nicht alle Themen in die Wochen Schnipsel der 17. Kalenderwoche einbinden, wie wir zukünftig mit der vorhanden Themenvielfalt umgehen, wird sich noch zeigen. Mehr als Vier Schwerpunktthemen Schaden nur der Berichterstattung. Deshalb geloben wir Besserung, und Danken dem Leser von koenig-limburg.de und beenden die Wochen Schnipsel 17. KW. 2017.

Es Grüßt aus Limburg a.d. Lahn

Ihr Frank F. König