Wochen Schnipsel 17-2018

Wochen Schnipsel 17-2018 – Mit Blick in den Terminkalender muss ich mich nicht beschweren. Nein, warum auch – alles ist gewollt und dokumentiert meinen persönlichen Einsatz im Ehrenamt. Also wer Lust hat, Bitteschön…

Wochen Schnipsel 17-2018

Der Montag war ein Tag den mein Körper nicht so schnell vergessen wird. Vier Termine, und der letze endete nach 22:00 Uhr. Glücklicherweise und mit Blick in den Kalender hatten wir den Dienstag zum Bürotag erklärt. Wichtige. Emails beantworten, einige Dinge vorbereiten, zwei Blogs Onlinestellen und sonst nichts. Erholung und Ruhe prägten den Dienstag.

Wochen Schnipsel 17-2018

Brücken im Landkreis Limburg-Weilburg

Einer dieser Blogs war Vernissage Kunst im Kreishaus – „Brücken im Landkreis Limburg-Weilburg. Wer Lust, Zeit hat sollte zu den Geschäftszeiten im Kreishaus vorbeischauen – es lohnt sich. Am gleichen Tag ging der Blog „Einschränkungen der besonderen Art“ online. Ein Themen Blog der etwas anderen Art – Viel Spaß.

Vernissage - Kunst im Kreishaus

Die Woche zieht so schnell vorbei…

Am Mittwoch stand dann am Vormittag die erste Vorstandssitzung des Kreisseniorenbeirat in Limburg statt – gefolgt am Abend vom Ausschuss für Stadtentwicklung, Wirtschaft und Verkehr. Also ein Tag der Inhaltlich geprägt war. Die Woche ist geteilt, der Mittwoch beendet – so befanden wir uns schon mitten im Donnerstag. Hier gab es einen Termin in Sachen Stadtentwicklung – ein Thema das mir sehr am herzen liegt und sich „JEDER“ Einsatz lohnt.

Foto der Woche

In dieser 17. Kalenderwoche haben wir wiedermal ein Foto der Woche. Es zeigt? … die Auflösung gibt es nach dem Foto der Woche.📸

Auflösung: Es zeigt die neuen Antriebsräder beim ausfahren des Aufzuges. Na ehrlich, wer wäre drauf gekommen?

Schwerbehinderten- oder Teilhabeausweis?

Schwerbehinderten- oder Teilhabeausweis? – Aktuell löst ein Antrag der FDP-Fraktion aus dem Bundestag eine breite Diskussion im Internet aus. Nicht jeder findet die Umbenennung richtig, es müssen tatsächliche Barrieren abgebaut werden, so die oft getroffene Aussage und keine Änderung an der Bezeichnung geben. Mehr im Blog…

Angekommen am Freitag steht Onlinearbeit und der Blog im Vordergrund – so gehen die Wochen Schnipsel 17-2018 online und ich treffe mich mit meiner Frau Carmen und mit langjährigen Freunden. Erholung muss sein…😎

Ihr / Euer

Frank F. König

 

Frank F. König

Manche werden denken: Noch so ein Blog. Themenvielfalt und "Barrierefreie Ausblicke in Wort und Bild" wird angekündigt. Das stimmt. Aber im Verhältnis der Menschen bleiben sehr viele Geschichten, Gefühle und Meinungen auf der Strecke. Der Alltag hat uns fest im Griff. Dieser Blog ist der Versuch, diese vielen Kleinode dem Vergessen zu entreißen. (Kleinod ist ein altes deutsches Wort für ein Schmuckstück. Heute wird es im übertragenen Sinne als Kostbarkeit eingesetzt.)

Pin It on Pinterest