Wochen Schnipsel 15-2018

Wochen Schnipsel 15-2018 – Woche um Woche zieht ins Land, angekommen sind wir aktuell in der Kalenderwoche 15,  auch in dieser Woche waren wir Aktiv. So wünschen wir allen Stammlesern und Gästen – viel Spaß bei den umfangreichen Themen dieser Woche.

Wochen Schnipsel 15-2018

EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Die DSGVO kommt ab Mai 2018: Bin ich mit meinem Online Angebot (Blog) gut vorbereitet? Fragen über Fragen kommen zu diesem wichtigen Thema auf, Unsicherheit macht sich breit, alle wichtigen Änderungen zum Mai 2018 kann man dem Nachfolgend Link zur EU-Datenschutzgrundverordnung entnehmen. Selbst habe ich noch einiges an Arbeit bis dies für unseren Blog umgesetzt wurde. Ein Thema das wichtig ist, das man beachten muss, die Zeit sitzt mir so im Nacken. Stück für Stück nehmen wir uns der Sache an und setzen es in Teilen um.

Kolloquium im Rathaus

Das Kolloquium zur Bachelorarbeit von Herrn Maximilian Mäncher und dem Thema „Das barrierefreie Limburg a. d. Lahn – Betrag zur Verbesserung der Barrierefreiheit in der Stadt für ausgewählte Bereiche“ Mein Interesse und tatkräftige Unterstützung während der Bearbeitung dieser Bachelorthesis war mir wichtig. Auch heute konnte man erkennen wie wichtig diese und meine Arbeit zum Thema doch ist. Zum Abschluss habe ich mich wie gewohnt bedankt, denn diese Zusammenarbeit (Bachelorarbeit) war nicht alltäglich und erfüllt mich mit Freude.

Ein Kolloquium, teilweise auch Colloquium geschrieben (von lateinisch colloquium „Gespräch“, „Unterredung“), wird heute meist in seiner Bedeutung als wissenschaftliches Gespräch verstanden. Im akademischen Bereich bedeutet es heute meist einen fachlichen Gedankenaustausch ohne feste Form, im Gegensatz etwa zu einem Seminar. Wikipedia

Wochen Schnipsel 15-2018

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Assistenz, Hilfsmittel, Rehabilitation – eine unabhängige Beratungsstelle in unserer Region ist sehr wichtig für die Menschen vor Ort. Die Lücke konnte jetzt geschlossen werden, mehr dazu weiter unten sowie im folgenden Gastbeitrag. Zu diesem Gastbeitrag informieren wir gesondert und freuen uns schon heute auf diesen.

Wochen Schnipsel 15-2018

Berichterstattung und ihre Folgen

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt die Menschen in Fragen zur Teilhabe. Wie man dem Screenshot entnehmen kann ist die Regionale EUTB in Limburg beim Diakonisches Werk angesiedelt. Bei meinem heutigen Termin (12.04.2018) entstand ein aktiver Austausch und viele Anregung zur Arbeit innerhalb der Teilhabe. Verraten darf ich heute schon, dass es auf koenig-limburg.de einen Gastbeitrag zum Thema EUTB geben wird. Vorfreude ist also erlaubt.

Wochen Schnipsel 15-2018
https://www.teilhabeberatung.de

Wie bunt diese 15. Kalenderwoche doch war, es gab einige Themen im Blog auf koenig-limburg.de die wir euch zum Abschluss der Wochen Schnipsel nicht vorenthalten möchten. Eine Information, Veranstaltungshinweis zur Bürgerversammlung am Freitag dem 13. April 2018. Unser Erfahrungsbericht: „Zusatzantrieb für manuelle Rollstühle“ war in dieser Woche der Blog, mit den meisten Zugriffen, was uns natürlich erfreut hat. Als letzten Bog möchten wir euch „Schönwetter Fotograf“ nicht verheimlichen – denn bei alle der Arbeit braucht es einen Ausgleich. Diesen finde ich wie gewohnt, in der Fotografie…

Ihr / Euer

Frank F. König

 

Frank F. König

Manche werden denken: Noch so ein Blog. Themenvielfalt und "Barrierefreie Ausblicke in Wort und Bild" wird angekündigt. Das stimmt. Aber im Verhältnis der Menschen bleiben sehr viele Geschichten, Gefühle und Meinungen auf der Strecke. Der Alltag hat uns fest im Griff. Dieser Blog ist der Versuch, diese vielen Kleinode dem Vergessen zu entreißen. (Kleinod ist ein altes deutsches Wort für ein Schmuckstück. Heute wird es im übertragenen Sinne als Kostbarkeit eingesetzt.)