Weekly Blog
Aktuelles Perspektiven

Weekly Blog #26

Im „Weekly Blog #26“ trägt das Titelbild diesmal den Farbton „Blau“. Wie in jeder Woche klären wir; was hat mich in dieser Woche glücklich, gar zufrieden gemacht?

Weekly Blog #26

Diese sieben Schlagworte beziehungsweise Attribute spielten in dieser Woche eine aktive Rolle in meinem Leben. Oft negativ besetzt, allein die Worte Mobilität und Teilhabe zeigten sich deutlicher als gewünscht oder ertragbar. Gerne setze ich meine Versuche positiv zubleiben fort, nur fällt mir dies so immer schwerer. Was aber keine Hauptrolle erhalten soll, nicht in diesem Blog!

#Kommunalpolitik #Termine #Ideen #Niederlagen #Umwege #Mobilität #Teilhabe

Camping Resort Limburg

Bei meinem Termin im „Camping Resort Limburg“ gab es überdurchschnittlich erfreuliches, gerade fürs Auge. Das ein oder andere Bild. Konnte ich mitbringen und zeitweise staunen, was ich vor Ort zusehen bekam? Hut ab! Weitere Bilder gibt es dazu auf meinen Social-Media-Kanälen, sowie in Kürze im Blog: „Fotoimpressionen aus Limburg an der Lahn „viel Spaß!

Camping Resort Limburg
Camping Resort Limburg

Barrieren in der medizinischen Versorgung

Wer krank ist, sucht schnelle Hilfe. Für Menschen mit Behinderung ist nicht selten der Besuch einer nicht-barrierefreien Praxis oder Klinik eine zusätzliche Belastung. Inklusionsbotschafterin Jennifer Sonntag musste erfahren, dass auch Therapieangebote nicht (immer) inklusiv gedacht sind. In ihrer Kolumne „Mit anderen Augenkritisiert sie Barrieren im medizinischen Versorgungssystem.

Persönliche Erfahrungen

Aktuell kann ich aufgrund der fehlenden Mobilität keine Arzttermine außerhalb von Limburg wahrnehmen. Mehr noch ein kleiner Eingriff kann so nicht wie geplant umgesetzt werden. Ich Danke für nichts gerade was das Thema Hilfsmittel Versorgung / Umversorgung angeht. Ungefragt wurden vom Kostenträger medizinischen Daten von mir an unbeteiligte dritte weitergegeben. Was ich so nicht hinnehmen kann!

Meine Frage der Woche; was hat mich in dieser Woche glücklich, gar zufrieden gemacht?

Die Waschmaschine läuft wieder, die Rechnung der unterschiedlichen Handwerker werden mich weniger glücklich stimmen? Die Tatsache das im Hause König wieder gewaschen werden kann stimmt nicht nur mich zufrieden und glücklich. Ferner wie klein die Dinge doch sein können, denn es gab noch den ein oder anderen Bewerber für diesen wöchentlichen Posten. Erstaunlich bliebt dann doch vieles was angenehm und schön ist – unfassbar!

Die Woche im Blog

Andererseits bin ich froh zu solchen Blog Themen: Im Blog Artikel: „Ich bin „EIN“ Gesicht von 1.000 Gesichtern mit MS“ geht es um meine persönlichen Erfahrungen sowie Aufklärung zum Krankheitsbild Multiple Sklerose.

Ende des freitägliches weekly

Es ist kaum zu glauben; das Wochenende steht vor der Tür, was ich persönlich weniger unangenehm empfinde. Wir sehen uns kommenden FREItag wieder? An dieser Stelle endet der Weekly Blog #26. Schönes Wochenende allen… Frank 🙋🏻‍♂️

Danke

#MeineWoche #Rückblick #MSBlog #MSler #MultipleSklerose #Mobilität #Hilfsmittel #LebenMitMS