KURZ UND KNAPP

Was, War, Bleibt, Kommt?

News Was War

Was, War, Bleibt, Kommt? – Ende August 2016 geht die Berichterstattung auf Koenig-limburg.de weiter. Die Urlaubszeit neigt sich dem Ende zu!

Was war, Was bleibt, Was kommt?

Was war?

Der August ist für viele der Urlaubsmonat schlechthin, für uns ein Monat voller Aktivitäten vor Ort. Fotografisch, folgte ein Projekt dem nächsten. Um nur einige aufzuzählen, Jugendkulturfestival Limburg, Rheingauer Weintage in Limburg, Summer Games 2016,
Drachenbootrennen „Großer Preis von Limburg“ direkt am Lahnufer. Die Projekte „Altstadt Köpfe“ und das Projekt „180 Grad“ findet ihr  beim DomZoo von Limburg – Die Projektfotos haben viel Zeit und Kraft gekostet, aber wer es verfolgen kann – es lohnt sich!

News Was War
Was, War, Bleibt, Kommt?

Was bleibt?

Nicht nur der Ausblick auf die Summer Games 2017. Zu vieles hat sich im August ereignet das durch Nachhaltigkeit geprägt sein wird. Die NNP schreibt zum Drachenbootrennen im „Leberecht“ der NNP Ausgabe vom 23.08.2016.

Leberecht-NNP "Zwei Könige"
Leberecht“Zwei Könige“

Zwei Könige – Für eine gute Gesichte tun NNP-Reporter (fast) alles. Egal ob es auf dem Fahrrad übers Nassauer Land oder mit dem Segelflugzeug hoch über die Wolken des Westerwalds geht. Auch das Limburger Drachenbootsrennen war daher natürlich Pflicht. Das Rennen verfolgte der Kollege, dank der netten Unterstützung des Elzer DLRG, direkt von einem auf der Lahn patrouillierenden Rettungsboote aus. Dort traf er übrigens auf einen Namensvetter (König). Ein Zufall, welcher der Rennleitung nicht lange verborgen blieb. Per Lautsprecher informierte sie prompt die zahlreichen am Lehnufer versammelten Zuschauer: „Und von der Presse sind der Herr Koenig und der Herr König da.“

DLRG-Boot

Beitragsicon IdeeDer Termin der Summer Games 2017 steht fest. Im kommenden Jahr wird die 13. Auflage des Stadtfestes am letzten Ferienwochenende vom 10. – 13. August 2017 stattfinden.

Was kommt?

feier ma(h)l – Inklusionsfest – Modellregion Inklusion Landkreis Limburg-Weilburg, weitere Infos zur Veranstaltung unter: http://www.inklusion-limburg-weilburg.de  Selbst bin ich als Netzwerkpartner mit einem Projekt vor Ort, Rollstuhl und Mobilitätstraining Gemeinsam mit einer Klasse der Marienschule und einer Konfi.- Gruppe aus der Region.

Domstadt
Feier ma(h)l das Inklusionsfest in Limburg

So war, und ist der August ein Monat voller Aktivitäten, der im September direkt seine Fortsetzung finden wird. Nicht, nur das Inklusionsfest steht wie beschrieben auf dem Programm, so findet im September 2016 auch die 1. Sitzung des neuen Behindertenbeirates der Kreis- und Domstadt Limburg statt. Berichten werden wir wieder aktuell und ausführlich zu den Themen: „Barrierefreie Ausblicke in Wort und Bild“ hier auf koenig-limburg.de

Euer

Frank F. König

Mein Vorname ist Frank F. und ich blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier auf meinem Blog. Dieser Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Somit wünsche ich viel Spaß beim Stöbern! Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.