KURZ UND KNAPP

Unabhängige Patientenberatung UPD

Flyer der UPD

Unabhängige Patientenberatung UPD – Die Unabhängige Patientenberatung Deutschland vor Ort in der Kreisstadt Limburg an der Lahn. Unabhängig, Neutral, und Kompetent – so ist es auf dem Flyer zu lesen.

Unabhängige Patientenberatung UPD

Dem Flyer der Unabhängigen Patientenberatung Deutschlands kann man nachfolgende Erklärung, Beschreibung entnehmen – das die UPD  einen gesetzlichen Auftrag erfüllt. Sie informiert und berät Ratsuchende zu gesundheitlichen sowie gesundheits- und sozialrechtlichen Fragen. Die Beratung der UPD erfolgt durch geschulte Berater wie Juristen, Ärzte, medizinische Fachkräfte oder Sozialversicherungsfachangestellte. Die vermittelten Informationen sollen Sie in die Lage versetzen, sich im komplexen Gesundheitssystem zu orientieren. Ihr Ziel ist es, dass die Ratsuchenden selbstständige Entscheidungen im Hinblick auf Ihre persönlichen Gesundheitsfragen treffen können. Beratungen und Service der UPD sind für die Ratsuchenden kostenfrei. Die Beratung soll unabhängig und neutral, wissenschaftlich basiert, kompetent, verständlich und für jeden zugänglich – egal ob gesetzlich, privat oder nicht krankenversichert.

Unabhängig – Werder Industrie und Krankenkassen noch weitere Leistungserbringer, wie Behörden, haben Einfluss darauf, welche Informationen die UPD weitergibt.

Neutral – Die Berater verstehen sich nicht als Therapeuten, s sondern als Wegbegleiter. Das bedeutet, dass sie auf persönliche Ratschläge  verzichten und auf die Entscheidung des Patienten keinen direkten Einfluss nehmen. Ihre Beratung ersetzt keine ärztliche Behandlung oder Beratung.

Wissenschaftlich basiert – Die UPD informiert umfassend auf Basis wissenschaftlich überprüfter Daten und aktueller Erkenntnisse. Dabei berücksichtigt sie offizielle Leitlinien, gesetzliche Grundlagen und die gültige Rechtsprechung.

Kompetent – Die Mitarbeiter der UPD sind Experten aus verschiedenen medizinischen, rechtlichen oder sozialen Fachbereichen. Je nach Thema wird der für den Ratsuchenden am besten geeignete Experte/Berater zur Verfügung gestellt.

Verständlich – Die Berater der UPD vermitteln die notwendigen Informationen in einer einfachen und für jeden verständlichen Sprache.

Flyer der UPD
Flyer der UPD

Zu welchen Themen berät die UPD die Ratsuchenden?

  • Die Berater der UPD beantworten Fragen aus allen gesundheitlichen sowie gesundheits- und sozialrechtlichen Bereiche. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Allgemeine Informationen und Fragen zu Krankheiten, Symptomen und Diagnosen

  • Allgemeine Informationen zu Behandlung- und Therapiemöglichkeiten

  • Informationen zu Vorsorgeuntersuchungen und Früherkennung von Krankheiten

  • Informationen und Beratung zu Patientenrechten, etwa bei Konflikten mit Ärzten oder Kostenträger, wie Krankenkassen

  • Beratung zu Leistungen der Kranken- und Pflegeversicherung

  • Beratung zu den gesetzlichen Vorgaben bei Pflegebedürftigkeit

  • Information zur Prophylaxe und zu einer gesunden Lebensführung

  • Unterstützung bei der Suche nach Experten und Selbsthilfegruppen

Folgendes gehört nicht zum Beratungsangebot der UPD

Ärztliche Untersuchungen, Ärztliche Zweitmeinungen, Therapieempfehlungen, Anwaltliche Vertretung

So erreichen Sie die Unabhängige Patientenberatung Deutschland (UPD) – Telefonisch Beratung unter 0800 011 77 22 (gebührenfrei aus allen Netzen)

Im Internet – unter www.patientenberatung.de

UPD-Beratungsmobil
Foto: UPD-Beratungsmobil

Persönlich vor Ort – dazu findet Sie das Beratungsmobil am

  • 28. April 2016
  • 07. Juli 2016
  • 22.09.2016

In der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Limburg an der Lahn direkt in der Fußgängerzone (Werner-Senger-Straße) gegenüber von Karstadt.

Ich heiße Frank und blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier in meinem Blog. Auf diesem Blog findet man viele Artikel zu Themen wie: Barrierefreiheit, Fotografie, Multiple Sklerose, Senioren, Kommunalpolitik und vieles mehr. Viel Spaß beim Stöbern! Weitere Informationen über meine Wenigkeit findet man auf meiner "Über mich" Seite.