Perspektiven Politik

Übrigens – Q&A #02

Übrigens - Q&A #02

❇️ Im Blog Beitrag: „Übrigens – Q&A #02“ geht es weiter in Sachen Q&A zur Kommunalwahl 2021. Der Kommunalwahlkampf ist etwas ganz besonderes – weil hier vor Ort (Limburg an der Lahn) so vieles entschieden und gestaltet werden kann. Sprich, genau das was ich in den letzten Jahren gerne getan habe.

Übrigens – Q&A #02

Und jetzt zur heutigen Fragerunde: Wie sehen sie ihren Platz in der Kommunalpolitik und worauf sind sie persönlich stolz?

Worauf ich stolz bin – meine 1. Legislaturperiode mit Anstand absolviert zu haben. Ich bin Vater vierer Kinder, das hilft mir auf dem Boden zu bleiben. Meinen Platz in der Kommunalpolitik habe ich längst in meiner Fraktion in Limburg gefunden. Mehr noch, durch eine ruhige Art trägt mich meine Sachlichkeit im Parlament.

Mein persönlicher Lockdown

Was bedeutet solch ein Lockdown für mich? Was waren die größten Schwierigkeiten, wie habe ich meine Zeit verbracht…? Fragen über Fragen die jetzt einer Antwort zugeführt werden.

Übrigens - Q&A #01

Die Corona-Pandemie zeigt, dass soziale und digitale Teilhabe zunehmend miteinander verschmelzen. In Sachen Wahlkampf ist diese Pandemie eine extreme Herausforderung für alle Parteien und Kandidaten. Regional werden die Barrieren noch größer, herausfordernder als je zuvor. Das ein oder andere Mal habe ich dazu im Blog bereits berichtet. Woche um Woche hat mich diese Thematik extrem angetriggert. Wegatmen, hat sich dabei nicht bewährt – dies darf ich euch verraten. 😷

Regionaler Wahlkampf in Limburg

Solch einen regionalen Wahlkampf aus meinem Blickwinkel zu betrachten ist schon mit einer gewissen Spannung versehen. Teils werden harte Bandagen angewendet – was so eher nicht meins wäre. Persönlich spreche und schreibe ich lieber zu meinem persönlichen Engagement in dieser Legislaturperiode 2016-2021. Mehr noch; ich zeige es gerne in Bildern.  Denn sind wir mal ehrlich, der Limburger Finanzhaushalt bleibt in seinem Rahmen für alle gleich, wie man die Geldern zu Einsatz bringt, wäre dabei ein anderes Thema. Alles wird auch in der neuen Legislaturperiode 2021-2226 nicht möglich sein. Wie sich unsere Region und Stadt in seiner Gesamtheit entwickelt wird den Ausschlag geben.

Schon gelesen? Übrigens – Q&A #01

Frank F. König

Deshalb; Listenplatz 4 am 14. März 2021 auf der FDP-Liste