Ü60 Blogger - Bunt und aufgeregt
PERSPEKTIVEN SENIOREN STORY

Ü60 Blogger – Bunt und aufgeregt

Ü60 Blogger – Bunt und aufgeregt: Ü60 Blogger gibt es offensichtlich weniger im weltweiten Internet? Egal ob Seniorenblog, Gesundheitsblog, Foodblog, Lifestyleblog, Modeblog, Reiseblog oder welch Themenblog auch immer – es würde sich aber lohnen!

Best Ager

Unter Best Ager wird im Marketing und verwandten kommerziellen Bereichen eine Zielgruppe von Personen mit einem Lebensalter von über 50 Jahren benannt. Unklar ist bei vielen der genannten Begriffe, ob die Zeit der „besten Jahre“ erst mit dem Tod oder bereits weit vorher endet.

Wikipedia

Ü60 Blogger – Bunt und aufgeregt

Bin ich als Best Ager zu alt zum Bloggen? Als einer der Ü60 Blogger fühle ich mich weniger zu alt. Und ja, ich bin bereits über 60 Jahre, auch wenn viele dies nicht immer glauben wollen. Im Gegenteil, ich habe über fünf Jahre meine Themenvielfalt und Ausrichtung in meinem Blog gefunden. Dieses Thema liegt mir eigentlich schon einige Jahre auf der Seele. Gut, es kommt nicht von ungefähr, wer sich mit Senioren beschäftigt und selbst einer ist, kommt auf solche Themenfelder. Gerade in den letzten drei Jahren hatte ich unzählige Kontakte mit Menschen die man als Best Ager bezeichnet.

Ü60 Blogger - Bunt und aufgeregt
Ü60 Blogger – Bunt und aufgeregt

Internet Angebote

Angebote wie nutze ich mein Smartphone und vieles mehr, gibt es Land auf Land ab. Den sicheren Umgang zu erlernen gehört für mich zur Grundausstattung. Ebenso beim Thema Finanzen hier konnte ich mit meinen Kollegen zur Arbeit mit Senioren im Landkreis schon einige (SICHERES BEZAHLEN IM ALTER) Veranstaltungen und dies gleich mehrfach in der Region umsetzen. Ein Aufwand und Anstrengung die sich gelohnt hat!

Ungeahnte Möglichkeiten

Abseits der Social Media Netzwerke gibt es einfach einen Mehrwert im Internet, ich würde die These aufstellen wollen; nichts was es nicht gibt! Jeder findet seinen Platz im Internet, wer offen und achtsam ist – also wie im analogen Leben auch, wird Spaß haben. Es ist oft mehr als ein angenehmer Zeitvertrieb, ich behaupte es ist produktiv und schafft neue Wege – vor allem gegen das Alleine sein!

Zum Abschluss

Als Ü60 Blogger bin und bleibe ich, solange wie möglich – bunt und aufgeregt. Ich sehe darin mehr ein positives Zusammenspiel zwischen der analogen Welt wie der digitalen. Ja, es gehört ein Stück Mut dazu, neue Wege können steinig aber auch voller positiver Aufregung sein. Versucht es einfach mal…

Ihr / Euer
Frank F. König

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König

Mein Vorname ist Frank F. und ich blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier auf meinem Blog. Dieser Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Somit wünsche ich viel Spaß beim Stöbern! Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.