Verkehrsinfrastruktur – Behindertenparkplätze
POLITIK

Nicht jede Zeit und Ort ist machbar

👨🏻‍💻 BLOG 19-763: Kommunalpolitik findet in den Abendstunden statt – Heute im Blog „Nicht jede Zeit und Ort ist machbar!“

Nicht jede Zeit und Ort ist machbar

Montagabend 20:00 Uhr, die Zeit in der sich in der Regel die FDP-Fraktion in der Geschäftsstelle zur Beratungen trifft. Alle Mitglieder sind unterschiedlich in ihren Berufen unterwegs, ich hingegen bin aufgrund unterschiedlicher Erkrankungen nicht mehr erwerbstätig. Genau hier finden meine Probleme seinen Anfang. 20:00 Uhr ist nach einigen Versuchen gefährlich für mein Leben. Es ist, muss doch egal sein, ob man um 19:00 oder 19:30 statt 20:00 Uhr mit einer Sitzung in der Fraktion beginnt. Wenn, der Ort zur Sitzung für mich nicht selbstbestimmt sowie eigenhändig erreichbar ist schon. Den Weg schaffe ich nicht alleine mit meinen aktuellen Hilfsmitteln und spät am Abend meine Frau aufzufordern mich abzuholen – kann keine Regel sein. Zumal ich solche Sitzungen bis spät in die Abendstunden immer weniger schaffe, wenn solch ein Weg als Bonus hinzukommt! ♿️

Lösungen problematisch

Ich überlege schon eine Weile, wie ich damit zukünftig umgehen werde und muss. Letzte Ausfahrt, früher den Heimweg antreten, wäre eine Option. Meine Defizite sind deutlich spürbar, was es für mich nicht einfacher macht. Ich gelte als Mensch der Dinge offen anspricht, so habe auch ich Grenzen, bin sehr gerne lösungsorientiert. Das Zeitfenster solcher Sitzungen in Verbindung mit dem Heimweg bei meinen aktuellen Hilfsmitteln ist nicht kombinierbar auf Dauer.

Weitere Hilfe annehmen?

Gerne, in Teilen ja! Nur ein Rest Selbstbestimmung muss bleiben. Denn wenn in mir Tage vor solch einer Sitzung – Gedanken aufkommen, die für mich negativ besetzt sind, führt mich dies nicht zum Ziel. Immer an und über Grenzen zu gehen bringt auf Strecke nichts. Die vorhandene Infrastruktur vor Ort ist etwas suboptimal und fordert nicht nur mich. So erkenne ich deutlich Grenzen, gerade eigene. Stetig Hilfe annehmen und einfordern belasten alle. Die Taktung sowie einige Frequenzen sind nicht im Einklang mit Körper und Geist.

Nicht jede Zeit und Ort ist machbar!
Nicht jede Zeit und Ort ist machbar!

Aktiv Kommunalpolitik

Dies ist meins, aber alles hat Grenzen. Meine Kollegen in der FDP-Fraktion sind offen und sehr hilfsbereit, dies ist also kein Problem. Im Gegenteil, ich fühle mich gut eingebunden. Etwas angeschlagen – mental ebenfalls zeigt mir mein Körper welche Erkrankungen vorliegen. Kognitiver Hochleistungssport und eigene Körperlichkeit so beschreibe ich dies Mal heute für mich als Person.

Schattenseiten trotz positiver Ausrichtung

Der Weg ist das Ziel, getreu meinem Motto: „Nicht gesund, aber Mitten im Leben„. Dies ist kein Gejammer oder mimimi, damit man dies nicht falsch versteht. Jeder Leser hat so die Möglichkeit in meinem Blog an meinem Leben teilzuhaben. Offen ausgesprochen und erklärt, denn nur so kann man es verstehen.

Ihr / Euer
Frank F. König

2 Kommentare zu “Nicht jede Zeit und Ort ist machbar

  1. Anonymous

    Stellt ein Tablet auf und geht über imo oder Skype oder so

  2. Hallo Anonymous!

    Die Idee hat was – dies werde ich einmal berücksichtigen, Danke!

    LG Gruß ‍♂️

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: