Nach 21 Jahren…

Nach 21 Jahren...

Nach 21 Jahren – soll es möglich werden. Die vorhanden WC-Anlagen ab dem 24.November bis hin zum 29.Dezember 2017 auf dem Limburger Christkindlmarkt zu nutzen. Dies war für mich als Rollstuhlfahrer über 21 Jahre nicht Möglich!

Nach 21 Jahren...

Behindertengerechte Toiletten mit einer Wickelmöglichkeit für Eltern!!!

Nach 21 Jahren…

Kurz nach dem Welttoilettentag Mitte November 2017, der erstmals im Jahre 2001 ausgerufen wurde, macht dies auch in unserem Land / Stadt Sinn. Nach fast zweijährigem Bemühen ist eine Sensibilisierung des Themas „Behindertengerechte Toiletten auf Veranstaltungen im Öffentlichen Raum“ gelungen. Seit 21. Jahren wohne, lebe ich in Limburg und bin Rollstuhlfahrer. Jetzt soll es auf dem Limburger Christkindlmarktes erstmalig eine Toilette für jeden geben. Alle Menschen die den Limburger Christkindlmarkt im Jahre 2017 besuchen haben die Möglichkeit, das zutun was jeder macht!

Behindertengerechte Toiletten mit Wickelmöglichkeit

Ab dem 24.November 2017 bis zum 29.Dezember 2017 kann man die vorhanden WC-Anlagen nutzen. Diese haben einen Mehrwert für viele Menschen, denn auch Eltern wollen ihre Babys wickeln, Behindertengerechte Toiletten mit Wickelmöglichkeit, ein Schritt zur Inklusion.

Nach 21 Jahren...

Wir berichteten bereits Ende 2016 im Blog darüber – Mehr, wenn man auf das Bild K.L.I.C.K.T.

Anmerkung: Bei der Genehmigung einer öffentlichen Veranstaltung. Sollte die städtische Verwaltung beim Veranstalter neben einer herkömmlichen Toilette auch den Nachweis einer Behindertentoilette am Veranstaltungsort (mobil oder stationär)umsetzen. Besser noch eine Toilette für „ALLE“ denn dies wäre Inklusion Pur.

Egal wie man zum Limburger Christkindlmarkt steht, was man für eine Meinung hat, dies erleichtert einigen Menschen die Teilhabe. Die in dieser Form eigentlich NORMAL sein sollte. Modern und Zeitgemäß im Angebot und Möglichkeit ist dieser Christkindlmarkt in Limburg nicht. So ist bei diesem Thema (Weihnachtsmarkt) noch eine Menge Luft nach oben. Auf eine friedvolle, schöne Weihnachtszeit. 

Ihr / Euer Frank F. König

Frank F. König

Oft fröhlich und ironisch, manchmal schräg, hin und wieder ungerecht, aber immer in der Sache aktiv und ehrlich. Koenig-Limburg.de und LimFoto.de wird mit viel Kraft und Herz als ehrenamtliches Projekt von mir geführt. „NICHT GESUND,ABER MITTEN IM LEBEN!“ Kognitive Beeinträchtigungen, bedingt durch die Multiple Sklerose habe ich seit Jahren. Erstmals, und dann gleich bis zum Sprachverlust in einer Schubreihenfolge Ende der 1990er Jahre. Wortfindungsstörungen, Störung des Zeilensprungs beim Lesen, gingen einher mit den Beeinträchtigungen Ende der 1990er Jahre. Unterschiedliche Therapien und Medikamente, sowie eine strukturierte Lebensweise helfen mir täglich. Die Arbeit innerhalb dieses Online Angebots hilft mir sehr, wenn es auch nicht frei von Fehlern ist. Korrekturlesen durch dritte, dies wollte ich so nicht, denn dann wäre es nicht mehr von mir persönlich. Ich setze dabei auf ihr Verständnis und wünsche ihnen viel Spaß am Leben!

Das könnte Dich auch interessieren...