Multiple Sichtweisen
ERKLÄRUNGSVERSUCH PERSPEKTIVEN

Multiple Sichtweisen

Es wäre mal wieder Zeit für die Kings Week, einem Blog zu gewissen Themen zu einem bestimmten Zeitfenster. Heute: Multiple Sichtweisen…

Multiple Sichtweisen

Einige könnten jetzt auch das Wort Fantasie ausrufen, spielt diese doch in unser aller Leben immer mehr eine tiefergehende Rolle, oft auch unterbewusst. Schauen wir heute mal auf Harry, ein Vorname völlig wahllos gewählt, er hat ein breites soziales Umfeld. Es tummeln sich sehr unterschiedliche Menschen um Ihn und sein Leben. Was aber hat es mit diesem Harry auf sich? Er dient es Beispiel für ein männliches Wesen, mehr nicht!🤷🏻‍♂️

Männer denken und handeln anders als Frauen?

Harry in jedem Fall, pauschal würde ich solch eine Aussage nicht treffen wollen, aber hier passt alles. Harry ist direkt, ohne große Reden kommt er auf den Punkt und eiert nicht um ein Thema rum. Einige könnten annehmen, ein Bruder von mir? Was ich so Nichtbestätigen könnte, da bin ich doch etwas feinfühliger. Ja, ich! Harry, steht für eine klare und eindeutige Sprache, oft hart in der Sache, aber ehrlich. Als Kind wurde gerade bei Märchen vieles verherrlicht, dies mag Harry überhaupt nicht – mehr noch… Es ist ihm zuwider. Ich als Person kann die Sprache und Ausdrucksweise in Märchen gut folgen, in Teilen mag ich es sogar richtig gerne. Um die Brücke zu der Frau, Männer Thema zuschlagen… Ist diese Welt der Märchen oft an die Geschlechterfrage angelehnt?

Multiple Sichtweisen – Sacharbeit

Multiple Sichtweisen entstehen ebenfalls bei Menschen, mit denen ich kurzfristig zu tun hatte. Man trägt selbst in der Sache etwas bei, was vom anderen missverstanden wurde. Soweit kennen dies viele von Euch. Wenn sich die besagte Person dann noch beschwert, wird es für meine Empathie Werte schlecht, im Gegenteil man redet über einem, anstatt mit! Für mich ein Signal das es in die falsche Richtung geht. Schade eigentlich, denn die Sache bleibt oft auf der Strecke. Keiner spricht offen aus, was längst im Flur Funk abläuft – was ebenfalls der Sache nur schadet. So kann man ein Thema auch zerreden, Hilfe sollte man erkennen und nach Möglichkeit annehmen, dies ist so nicht jedem gegeben.

Multiple Sichtweisen
Multiple Sichtweisen

Jung gegen Alt?

Ist dies eine Frage des Alters oder liegt es an der Zunahme des verlaufenden Respektes der Menschen? Fragen über Fragen, fast menschliche Beziehungen – Missverständnisse inklusive. In diesem Blog war es mir wichtig, aufmerksam zu machen, das zuhören, aufnehmen, reflektieren eine Gabe ist, die nicht jeder in seinem Regal verfügbar hat. Lernen, ja das konnte man, einzige Voraussetzung – man lässt sich darauf ein. Kommen wir zum Schluss in diesem Blog, zuhören bringt ungeahnte Vorteile mich sich – dies kann ich nach einigen Selbstversuchen bestätigen!

Frank F. König

0 Kommentare zu “Multiple Sichtweisen

Kommentar verfassen