Aktuelles

Kings Week die 52. & 53. Kalenderwoche

Kings Week die 52. & 53. Kalenderwoche

Kings Week die 52. & 53. Kalenderwoche – Die letzte Kings Week im Jahr 2020, so geht ein aufregendes Jahr in den Kings Week dem Ende entgegen. Was mussten, mehr noch durften wir alles erleben, mein Eindruck das 2020 ein gebrauchtes Jahr gewesen sein muss – bleibt!

Kings Week die 52. & 53. Kalenderwoche

Lamentieren möchte ich in den letzten Kings Week aber nicht, im Gegenteil. Blicken wir nach vorne, so verrate ich euch ein kleines Geheimnis – ich freue mich auf das Jahr 2021. Das heutige Titelbild zeigt meinen Versuch schon mal einen Blick ins Jahr 2021 werfen zu können. Das bald beginnende Jahr 2021 fängt wie jedes neue Jahr für einige Menschen, traditionell mit vielen guten Vorsätzen an, außer bei mir. Für mich ist das Leben und mein Alltag Vorsatz genug.

Kings Week die 52. & 53. Kalenderwoche

Kings Week die 52. & 53. Kalenderwoche

Die Kings Week haben den Leser nun ein Jahr aktiv begleitet, Stammleser haben längst den potenziellen Nachfolger ausgemacht. Das Jahr 2021 ist ein Jahr mit 365 Tagen. Es beginnt an einem Freitag, dem 1. Januar 2021 und endet ebenfalls wieder an einem Freitag. Genau an diesem 1. Januar 2021, also an einem FREItag, wird erstmalig der Weekly Blog veröffentlicht. Der direkte Nachfolger der Kings Week aus dem Jahr 2020.

Die Artikel im Blog

MS – Die Karten werden täglich neu verteilt

Gewusst? 11 Schritte zum Abrollen

Ein positives 2020 – trotz Corona

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Schönes Feedback

Danke für dieses Feedback
D.A.N.K.E.

Feedback: Diese Rückmeldung wollte ich euch nicht vorenthalten: »Der Mann mit der (Besonderen) Brille.« 👀 Es steht mal nicht der Rollstuhl im Vordergrund. 🧑🏻‍🦽 Nur gehört dieser ebenso wie die Brille zu mir als Person!

Weihnachten 2020

Ein kurzer Reminder sei noch gestattet. Weihnachten 2020 konnten wir in der Familie in aller Ruhe genießen, selbst die Überraschungen sind gelungen. Somit gibt es nur erfreuliches aus meinem Blickwinkel. Mein Blick geht klar nach vorne, deshalb bleibt mir gesund und auf ein Wiedersehen in 2021.

Nennen wir es beim Namen: Behinderung. Und mich bitte auch: Frank. 🙋🏻‍♂️

ms.powerman

»Leben ist zeichnen ohne Radiergummi« ✏️