Kings Week die 30. Kalenderwoche
AKTUELLES

Kings Week die 30. Kalenderwoche

Blog – Kings Week die 30. Kalenderwoche: Mitte Juli und der Sommer zieht weiter seine Kreise, keine Angst wir berichten nicht über das Wetter in den Kings Week der 30. Kalenderwoche.

Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht?

Es gibt Tage, da fließen die Gedanken nur so aus einem heraus und dann wiederum welche, da herrscht gähnende Leere im Kopf. Aber keine Angst, meine MS beschäftigt mich in jeder einzelnen Woche, so auch in dieser. Eigentlich könnte man sich in jeder einzelnen Woche, die Frage stellen: Was hat Dich in dieser Woche glücklich gemacht? Um die Frage ohne große Umschweife direkt einer Antwort zuzuführen, kann ich folgendes mitteilen. Der Blick auf meinen Terminkalender hat mich glücklich gemacht – so gut wie keine Termine, also Zeit für mich und die Familie. 

Kings Week die 30. Kalenderwoche
Kings Week die 30. Kalenderwoche

Kings Week die 30. Kalenderwoche

Sommerloch: Die gute Nachricht vor ab! Das Sommerloch hat sich bisher nicht Blicken lassen. Gleichzeitig hätte ich eine Frage. Ich bin auf der Suche nach einem Rezept: Kohlrabi gehört eindeutig zu meinem Lieblingsgemüse, ja Kohlrabi. Er ist viel vielseitiger, als man glauben würde. Super lecker und noch gesund dazu! Was will man mehr? Wer eine Idee oder Rezept zu Kohlrabi hat, dann ab damit in die Kommentare. Eben ein Kohlrabi 4.0 Rezept!

Ausflüge – Lesen – Musik

All dies in und mit der Familie, so mag der Frank dass. Dazu gibt es auch schon einen Blog Artikel: „Limburg – Koblenz und zurück“ – wer diesen noch nicht gesehen hat, kann dies mit einem klick ändern. Musik gab es dank einer Serie reichlich, beim Lesen habe ich persönlich noch Nachholbedarf – was aber als Ausrede einzustufen wäre, sorry!

Social-Media-Aktivitäten der Woche

Wir fassen heute in den Kings Week unsere Social-Media-Aktivitäten für Euch nochmals zusammen. Mein Composing: Was passiert denn auf dem Mensfelder Kopf? Bei Instagram haben wir das ein oder andere Bild für Euch – schaut einfach mal vorbei.

Composing
Composing – Kings Week

Frage auf Facebook: Streit ums Tempolimit 

In Deutschland geht der Streit um ein mögliches Tempolimit von 130 km/h auf Autobahnen quer durchs Land. Die Lager sind schnell gebildet, dabei bleibt das Niveau in den Kommentaren oft unterirdisch. Trotzdem habe ich mich für diesen Post zum Thema entschieden. Die Meinung der Autofahrer, Industrie und Wirtschaft spielen dabei eine große Rolle. Zeit, für nachfolgende Frage: Was wäre so Falsch an dem Tempolimit von 130 km/h?  Oder andersherum, was sind die Pro Argumente für freie Fahrt? Persönlich bin ich kein Maßstab, selten fahre ich mal schneller als 130 km/h auf deutschen Autobahnen. Somit zählt hier deine Meinung!

Streit ums Tempolimit
Streit ums Tempolimit

Frage auf Facebook: Kennzeichen für Fahrradfahrer?

Während Autofahrer, Rollerfahrer sogar E-Biker in Teilen Kennzeichen haben müssen, sind Radfahrer in Deutschland weiterhin ohne Nummernschild on Tour. 🚲 Sind Fahrradkennzeichen der Tod des Radverkehrs oder längst überfällig? Diese Fragestellung stelle ich heute zur Diskussion. Eine Meinung zu haben ist in jedem Fall vorteilhaft, denn wir sind alle irgendwie Verkehrsteilnehmer!

Kennzeichen für Fahrradfahrer?
Kings Week die 30. Kalenderwoche

#Verkehr #Innenstadt #Radfahrer #Kennzeichen #Sicherheit 

Kings Week die 30. Kalenderwoche

Limburg - Koblenz und zurück
Mein Lieblingsbild aus dieser Woche

Passt gut auf Euch auf…

Frank F. König alias LimFoto

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König

Mein Vorname ist Frank F. und ich blogge seit einigen Jahren unermüdlich hier auf meinem Blog. Dieser Blog ist ein ehrenamtlich realisiertes Non-Profit-Projekt. Somit wünsche ich viel Spaß beim Stöbern! Ein Kompromiss ist ein guter Schirm, aber ein schlechtes Dach.