Leben mit MS Perspektiven Story

Jeder ist so richtig, wie er ist!

So schaut’s aus

Unter dem Schlagwort: „So schaut’s aus“ widmen wir uns in diesem Blog „Jeder ist so richtig, wie er ist!“ Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen. Richtig! Jeder Mensch verdient es unvoreingenommen in dein Leben treten zu dürfen sich so zu zeigen wie er ist. Ob dies für Menschen mit chronischen Erkrankungen oder behinderte auch so gilt, wäre die Fragestellung in diesem speziellen Blogbeitrag auf koenig-limburg.de 🌎 Starten wir kurz und Knapp in ein Thema das immer alltäglicher wird…

Jeder ist so richtig, wie er ist!

Investiere in Dein Leben – Bereits zu Beginn des Jahres (2022) habe ich verstanden, Investiere in Dich selbst. Jeder ist so richtig, wie er ist – so lautet der heutige Blogtitel. Doch ist dem auch so? Ich bin mir sicher, nur wir selbst spüren den Marathon um die MS (Multiple Sklerose). Wie der tägliche Ablauf mit solch einer MS sein kann, habe ich erst kürzlich im Blog „Löffeltheorie – 13 Löffel & ständig geht einer“ aufgezeigt. Für mich ist die Erkrankung MS manchmal sogar ein Triathlon. Der Blogbeitrag „Neu in 2022 – Die MS findet ultimativ über & unter Wasser statt“ zeigt dies deutlich. Darin geht es vermehrt um sichtbare und das unsichtbare einer MS.

Jeder ist so richtig, wie er ist!
Lets go

»MAN SOLLTE VOR ALLEM IN SICH
SELBER INVESTIEREN. DAS IST DIE
EINZIGE INVESTITION DIE SICH
TAUSENDFACH AUSZAHLT«

Behindert, Chronisch Krank und Übergewichtig

Was für eine Kombination, ich könnte dies noch um einige Punkte, vor allem aber um meine Erfahrungen erweitern. In mehr als drei Jahrzehnten habe ich vieles erlebt, manchmal erleben müssen. Nur darauf möchte ich keine Kraft und Zeit verschwenden, ich blicke lieber nach vorne und zeige Wege auf. Für mich hat die Vergangenheit wenig Zukunft. Ich fühle mich richtig und nutze die Stellschrauben in meinem Alltag und Leben, um aktiv zu bleiben. Veränderungen, ja, das war das Wort, was ich in diesem Zusammenhang gesucht hatte. Im Blog: „Geheimnis: Nicht gesund – aber mitten im Leben!“ findet der Leser weiteren Lesestoff um meine komplizierte Gesundheit.

Vorurteile um Behinderungen und Krankheit

Die Corona-Pandemie hat vieles aufgedeckt, welche Folgen dies für erkrankte noch haben wird, ist stand August 2022 nicht ersichtlich. Doch welche Vorurteile um Behinderungen und Krankheit gibt es auch hier. Dies darf sich jeder einmal für sich mitnehmen und sich die Antwort selbst zu liefern. Jeder hat sein Päckchen im Leben zu tragen, das sind die Worte einer Schulfreundin aus jungen Jahren. Für mich haben die bis heute bestand, wie Recht sie damit hatte, für mich damals nicht erkennbar. Selbst an Covid-19 erkrankt zeigt sich aktuell noch ein neuer Weg, den ich befahren darf.

Jeder ist so richtig, wie er ist!

Alles kann, nichts muss! Das ist ein bewährtes Motto in meinem Alltag und Leben geworden. Schade das ich dies nicht öfters anwenden kann. Meine persönliche Erfahrung damit ist durchweg positiv und dürfte gerne mehrfach zur Anwendung kommen. Zeit diesen kleinen Blogpost und Geschichten um das Leben mit MS zu beenden. Aber wir sehen uns bald an ähnlicher Stelle wieder?

Zitat: Manchmal fühle ich mich irgendwie zerbrechlich. Dann wieder als Powerman mit MS –  Beides geht in Ordnung, denn es ist mein Leben! 🎗

Beste Grüße MS.Powerman

Bye - MS.Powerman

Schon gelesen?

Einen Blogartikel zur Fatigue habe ich bereits mehrfach geschrieben. Heute blicken wir nochmals auf dieses Symptome einer MS. Nachfolgende Schlagworte; Fatigue, Sport und Kaffee spielen die Hauptrolle im Informationsbeitrag: „Fatigue bei Multiple Sklerose“.

0 Kommentare zu “Jeder ist so richtig, wie er ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.