Aktuelles Kurz und Knapp Perspektiven

Du Frank sag mal – FAQ 02-20

Du Frank sag mal - FAQ 02-20

Du Frank sag mal – ein Schlagwort das uns alle im Blog schon länger begleitet. In der Ausgabe FAQ 02-20, also noch im Februar 2020, sind wieder einige Fragen aufgekommen, die ich dem Leser pauschal in diesem Artikel gerne beantworten würde.

Du Frank sag mal – FAQ 02-20

Vor mir steht, Dank meiner Frau gerade eine Espressotasse mit dem Aufdruck: „AUF INS NÄCHSTE ABENTEUER„. Herrlich – hat mir dieser kleine Espresso gemundet, soweit diese Randnotiz zu meinem heutigen Blog. Starten wir mit einigen Fragen, die mich auf unterschiedlichem Wege erreicht haben.

Veröffentlicht am 29. Februar 2020 – kein alltägliches Datum. Diese kleine Randnotiz sei vor dem eigentlichen Blog erlaubt.

Warum schreibst Du diesen Blog überhaupt?

Im ersten Moment war ich etwas verunsichert, hatten wir solch eine Fragestellung nicht schon? Egal, gerne beantworte ich die Frage und führe dazu noch einiges aus!

FAQ 02-20

Ja, warum schreibe ich diesen Blog überhaupt? Mein immer gleicher Gedanke ist: Um es später selbst nachzulesen, denn wer weis was mit mir noch alles passieren kann? Zumal ich eine Familie habe, die ebenfalls an dem ein oder anderen Thema interessiert sind. Somit entsteht über die Jahre ein Archiv aus Texten, vor allem aber aus Bildern. Erinnerungen, die mich selbst schon erfreut, wie überrascht haben – denn auch ich habe das ein oder andere Mal schon zurückgeblickt. Ich glaube, somit ist die Frage eindeutig einer Antwort zugeführt!

Du Frank sag mal - FAQ 02-20
Du Frank sag mal – FAQ 02-20

Der Blog ist über die Jahre mehr geworden

Wie meine ich dies und was lässt mich dies annehmen? Dieser Blog klärt und zeigt auf, unterschiedliche Themen und Menschen bedienen sich meinem Blog auf koenig-limburg.de. Aus Gesprächen, unterschiedlichen Rückmeldungen kommt es immer wieder durch, es spricht Menschen an. Wir alle wissen, es ist kein Blog für den Mainstream – was so auch nie angedacht war und ist. Bei mir darf und kann jeder lesen, sich in Kommentaren beteiligen sowie mit mir in Kontakt treten.

So werden wir auch zukünftig fragen im Blog beantworten und freuen uns schon heute auf ein Feedback vom Leser. Bis dahin für alle eine angenehme Zeit…🙋🏻‍♂️

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König

BLOG: Meine Reise im ÖPNV nach Frankfurt am Main – „Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Wer kennt diese Aussage nicht – D’rum nahm ich meinen Stock und Hut. Nicht wirklich, bei mir kam wie die letzten Jahrzehnte mein Rollstuhl zum Einsatz, was im ÖPNV oft keine einfache Sache ist. Barrieren tut sich an Stellen, auf die man gerne vermeiden würde.