BILANZ: 10 JAHRE INKLUSION

Zehn Jahre ein langer Zeitraum für mögliche Veränderungen, vor eben zehn Jahren wurde die EU-Behindertenrechtskonvention verabschiedet. Nur was hat sich in Deutschland seither getan?

BILANZ: 10 JAHRE INKLUSION

Blog 19-605: Fragen über Fragen, was sich in unserem Land getan hat – oder eben auch nicht getan hat. Barrieren, oft in den Köpfen von Menschen die kaum Kontakt zu Menschen mit Behinderungen pflegen. 

„Wir müssen offen und ehrlich über Inklusion reden!“ 

Frank F. König

Inklusion ist seit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention durch Deutschland im Jahr 2009 in aller Munde. Die Bundesländer versuchen zweifelsohne, die UN-Konvention auf dem Bildungssektor mit Leben zu erfüllen und damit zur Chancengleichheit beizutragen. Oft aber ist es ein Spagat zwischen „Wollen und Können“! Digitale Innovationen für mehr Inklusion im Alltag, die fehlen mir oft. Vorhandene Infrastruktur und Stadtentwicklung wird zwar sporadisch angepasst – ist aber oft weit weg von Chancengleichheit im Alltag.

„Barrieren im Alltag überwinden – Inklusion anwenden“

Zehn Jahre Inklusion: eine ernüchternde Bestandsaufnahme. … Die Story im Ersten: Das Märchen von der Inklusion. Eine Bilanz nach 10 Jahren. 

Behindertenbeauftragte Jürgen Dusel

Inklusion – ehrlich dabeibleiben

Politik und schulische Inklusion: Seid endlich ehrlich, denn oft werden Menschen verletzt durch all die Aussagen ohne Bestand. Was Inklusion für unsere heutige moderne Gesellschaft ist und auf welchem Stand diese ist… Das müssen wir ehrlich ansprechen… Behinderungen im Alltag werden sicherlich noch auf längere Zeit bleiben. „Inklusion bedeutet mehr als Teilhabe“ Sie bedeutet selbstverständliche Inklusion im Alltag und Arbeitsleben. Schlagzeilen kann man auch zu solchen Themen produzieren, nur was hilft es den Betroffenen?

Ihr / Euer
Frank F. König

Profilbild von Frank F.  König
Frank F. König

Über Frank: Frank ist Rollstuhlfahrer, Blogger, Fotograf, Stadtverordneter, Rolli-Coach, Ehemann, Papa, Opa, Kaffeeiker und Hesse. Mehr muss man eigentlich nicht Wissen. ♿️

Frank F. König

... Zu den Themen: Barrierefreiheit, Fotografie, Multiple Sklerose, Senioren und der Region Limburg/Lahn. Ich versuche all dies in meinem privatem Blog anzugehen und den nötigen Spaß dabei nicht zu verlieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.