Humor

Ausstellung im Historischem Rathaus

Exponat von der Ausstellung von Michi Schmitt

Heute berichten wir zur Ausstellung von Michi Schmitt im Historischem Rathaus der Limburger Altstadt.

Ausstellung von Michi Schmitt im Historischem Rathaus

Die Ausstellung von Michi Schmitt im Historischem Rathaus in der Limburger Altstadt, hat einen Besucheransturm zur Eröffnung erlebt den es so noch nie gegeben hat, Beeindruckend!

Eröffnungsfeier Michi Schmitt
Bildbeschreibung: Besucher der Ausstellung von Michi Schmitt im Historischem Rathaus der Limburger Altstadt.

Das war ein Auftritt nach Maß – Besucher um Besucher machten sich auf den Weg ins Historische Rathaus der Limburger Altstadt. Überraschend für mich, waren all die Menschen, die trotz unterschiedlicher Mobilitätseinschränkungen ins Historische Rathaus gekommen sind. Barrierefrei ist dieser Veranstaltungsort nicht, aber ein ausgewählter Veranstaltungsort vieler Präsentationen um das Thema Kunst in Limburg. Nicht zuletzt, ist die Kunstsammlung der Stadt Limburg seit August 1985 dort zuhause. Ich stelle mir seit einigen Jahren die Frage ist dies noch Zeitgemäß?

Michi Schmitt
Bildbeschreibung: Umgestaltete Fassade am Historischem Rathaus Limburg

Kunstsammlung der Stadt Limburg im Historische Rathaus noch Zeitgemäß?

Laut Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) werden die Menschen im Herbst 2017 zur Bundestagswahl über 36 Prozent der Wahlberechtigten über 60 Jahre alt sein. Dies ist schön, dass Menschen älter werden, aber auch Einschränkungen in der Mobilität werden zunehmen. Abgesehen von Eltern und Kindern, die ein Mehrangebot an Platz zu schätzen wüßten.

Exponat von der Ausstellung von Michi Schmitt
Bildbeschreibung: Exponat von der Ausstellung von Michi Schmitt im Historischem Rathaus der Limburger Altstadt.

Michi Schmitt ein Limburger, Illustrator, Cartoonist, Bühnendesigner, Siebdrucker, Reisender, Stadtverschönerer, Musiker, so ist es zu lesen wenn man sich die gestaltete Fassade des Historische Rathaus von außen anschaut. Besonders hat mich das Exponat aus dem Schulprojekt erfreut – gut so oft sieht man in solchen Ausstellung auch das Thema Rollstuhl und Co. nicht!

Alles in allem, werde ich mir den Veranstaltungsort bzw. diese Ausstellung nochmals in Ruhe und mit mehr Hilfe anschauen. Denn, dazu habe nicht nur ich in der Zeit vom:

24. März bis 11. Juni 2017

Gelegenheit – es lohnt sich, soviel kann ich schon verraten. Perfekt, durch die Fotografen in Szene gesetzt sieht man Werke aus der Hand von Michi Schmitt zu sehr unterschiedlichen Themen. Ich sage einmal artig D.A.N.K.E. und beende den Blog für H.E.U.T.E.

Frank F. König