AKTUELLES

190503 WOCHEN SCHNIPSEL

190503 WOCHEN SCHNIPSEL

✅ BLOG 19-679: Die 18. Kalenderwoche ist eine, die wir entspannt angehen konnten, die Woche drauf hingegen bleibt kaum Raum zur Erholung.

190503 WOCHEN SCHNIPSEL

Struktur unserer Wochen Schnipsel stellt für uns die Einordnung der Schnipsel aus der laufenden Woche dar. Von Freitag zu Freitag der Woche – viel Freude!

  • 🌍 WWW – Aus dem World Wide Web
  • 👨🏻‍💻 Blog – die Woche im Blog
  • 👑 Intern – Unser Woche
  • 🤷🏻‍♂️ Rubrik – Frage der Woche
  • ♿️ Engagement – Regional und Persönliches
  • 📌 Neues – Politik und Co.

♿️ – Zufahrt für Rollstuhlfahrer zum Lebensmittelversorger

Heute haben wir ein Thema in den Wochen Schnipseln der 18. Kalenderwoche, dass viele so nicht erleben können. Wer nicht mit dem Fahrzeug, sondern mit einem Rollstuhl zum Globus einkaufen fährt, kennt diese Probleme nicht mal. 

In diesem Fall geht es um die Zufahrt für Rollstuhlfahrer zum Globus. Wie auf dem Bild zu sehen ist der Weg, nicht nur unwegsam, sondern auch etwas steil. Hier liegt das erste Problem, die beiden Kanten (Absätze) unten auf dem Globus Gelände, wie auch oben am Gehweg sind kaum zu überwinden. Mit Einkäufen auf dem Rückweg gleich überhaupt nicht. Die Angelegenheit liegt schonen einen Moment auch auf meinem Schreibtisch. Schriftverkehr zwischen dem Betroffenen, dem Globus sowie der Stadt Limburg haben bisher keine Lösung gebracht. Zuständigkeiten, neue Verkehrsregelungen, Geländer und Co. bringen diesem Personenkreis keine Besserung. Das Spiel zwischen Privat und Öffentlichem Gelände schlägt hier in voller Härte durch. Verpflichtende Barrierefreiheit Privater Natur ist gesetzlich nicht verankert, öffentliche Verkehrssicherung dagegen schon – was aber das Problem nicht lösen würde. So bleibt es im Ermessen der privaten Firma dies abzustellen oder auch nicht. Das Wirken des städtischen Behindertenbeirates eine Möglichkeit, im Zusammenspiel mit den zuständigen Ortsbeiräten ein möglicher Ansatz?

190503 WOCHEN SCHNIPSEL

👑 – Limburger Street Food Festival

Genuss für jedermann – bunte Unterhaltung für Groß und Klein so titelt die Stadtverwaltung in ihrer Pressemitteilung. Das besondere kulinarische Event findet sowohl In als auch Outdoor auf dem Marktplatz in der Ste.-Foy Straße und in der Markthalle statt – es kann demnach bei jedem Wetter im launischen April geschlemmt werden – heißt es in der Meldung weiter.

190503 WOCHEN SCHNIPSEL
Das Wetter bescherte mir noch ein Wundervolles Foto

Das Wetter stellte dann die Besucher doch vor einige Probleme. Die Bilder belegen, dass es nicht einfach auf dem Marktplatz außerhalb der Innenstadt war. Als Rollstuhlfahrer keine angenehme Situation. Mit dem E-Scooter kein Problem sollte man denken, doch wenn man etwas essen möchte kommt man nicht an einen Tisch. Persönlich empfand ich dies 2017 in der Innenstadt auf dem Neumarkt dann doch angenehmer. Was sicherlich nur eine Einzelmeinung darstellen sollte?

Außenstellung der Kreisverwaltung

Blick nach der Vorstandssitzung des Kreisseniorenbeirat des Landkreises Limburg-Weilburg.

Schön ist die Spiegelung des Doms, dieser ist nur in Teilen zuerkennen.

🤷🏻‍♂️ – Die Frage der Woche

Nicht immer leicht denn Themen und Fragen gibt es viele.  Unser Vorhaben die Wochen Schnipsel mit einer Tieferen Struktur zu versorgen greift. Im Wochenrhythmus wird es die „FRAGE DER WOCHE“ geben. Wir selbst sind schon voller Spannung und Vorfreude beim Thema. Die Ausrichtung wird vielfältig sein – so wie unser Blog eben auch. Kennt ihr dies ebenfalls? Menschen bewegen sich durch die City, die einen tragen eher Sommerkleidung, die anderen mit Jacke und Co. Die Temperaturen liegen im Bereich das es noch etwas kühl wäre.

Die Frage der 18. Kalenderwoche ist: Warum tragen Menschen solch unterschiedliche Kleidung? Die einen Sommerlich, die anderen eher Herbstlich Kleidung!

📌 News – Postkarten sind einfach nur Wundervoll

Noch Wundervoller sind die Menschen, die uns solche Postkarten von ihren Reisen herkömmlich per Post senden. Dankbar und voller Freude nehmen wir diese Postkarten gerne an. Die persönlichen Grüße auf der Rückseite bleiben wie immer unser Geheimnis. D.A.N.K.E.

Postkarten aus allen Ländern – einfach schön!

🌍 – World Wide Web

Eine Internetseite zum Thema Multiple Sklerose viel uns im World Wide Web auf. Schaut einfach mal in Ruhe vorbei. Eine kleine Randbemerkung möchten wir noch hinterlassen: „Ist Dir bewusst, dass wir im Leben immer eine Haltung einnehmen können? Egal, wie es uns ergeht, egal, wo wir sind?“ Dieser Text beschäftigte mich diese Woche sehr!

👨🏻‍💻 – Berliner Currywurst in der Limburger WERKStadt

Kurz im Blog notiert: Am Donnerstag konnte ich die Berliner Currywurst in Limburg ausmachen. Das Angebot am Mittag erweitert sich so um eine weitere Möglichkeit. Da wir die Wurst ohne Haut und Co. mögen, müssen wir dies erst noch testen. So kann man dem Betreiber nur viele zufriedene Kunden wünschen!

Berliner Currywurst

♿️ – E-Scooter sollte man aufladen

Dies ist mir wohl im Laufe der Woche in Vergessenheit geraden. So bin ich gerade eben noch nach Hause gekommen. Wer seine Tasche immer so anhängt das man die Anzeige nicht sehen kann, darf sich auch nicht Wundern wenn der Akku mal leer ist. Glück gehabt – mein Dank geht an meine Frau Carmen. 🥰

In diesem Bereich wird es gefährlich – sagt die Erfahrung!

📌 – News aus dem Ortsbeirat Innenstadt

Da ist man(n) einmal nicht im Ortsbeirat anwesend und dann wird durch eine Junge Frau aus Limburg etwas vorgestellt was für „ALLE“ Menschen wichtig ist – und dies Täglich! Mehr zum Thema…

Sitzung des Ortsbeirats Innenstadt

Der übliche „Kaffeeküchentratsch“ fand keinen Platz in unseren Wochen Schnipseln der 18. Kalenderwoche, deshalb bleibt…

Habt ein fantastisches Wochenende

🙋🏻‍♂️🙋🏻‍♀️

Frank und Carmen

Kommentar verfassen